Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

25. Januar 2021

Was Vereine beachten sollten

 

Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche: Web-Seminar am 3. Februar

Mit einem Informationsabend des Finanzamts Karlsruhe-Durlach beginnt am Mittwoch, 3. Februar, die diesjährige Fortbildungsreihe für Ehrenamtliche in Regie des Büros für Mitwirkung und Engagement. Wer sich von 18 bis 20.30 Uhr Zeit nimmt erfährt beim Web-Seminar, unter welchen Voraussetzungen ein Verein als gemeinnützig anerkannt wird und wann Steuerbefreiungen greifen. Außerdem wird erläutert, welche Zuwendungen Vorstände und Mitglieder erhalten dürfen und wie Spendenbescheinigungen korrekt ausgestellt werden. Und was bei der Durchführung der beliebten Tombolas bei Vereinsveranstaltungen beachtet werden muss, kommt ebenfalls zu Sprache, schließlich ist das Finanzamt Karlsruhe-Durlach gesamtstädtisch für die Steueranmeldung von Lotterien und Ausspielungen zuständig.

Die Veranstaltung wird mit dem Videokonferenzsystem Alfaview durchgeführt. Die Teilnahme ist beitragsfrei. Weitere Informationen zum Kursangebot sind im Internet unter www.karlsruhe.de/bme erhältlich. Schriftliche Anmeldungen nimmt das Büro für Mitwirkung und Engagement per E-Mail an bme@afsta.karlsruhe.de, per Fax an 0721 133-1279 oder postalisch an das Amt für Stadtentwicklung, Zähringerstraße 61, 76131 Karlsruhe entgegen.