Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

22. Oktober 2018

Abschlussforum für REGEKO-Projekt im Gewerbegebiet Grünwinkel

Rückblick und Rückmeldungen auf Prozess für nachhaltiges Quartiersmanagement

Zum Abschluss des Projekts "REGEKO - Ressourcenoptimiertes Gewerbeflächenmanagement durch Kooperation" im Gewerbegebiet Grünwinkel ziehen die Akteure in einem Forum im Stadtteil Bilanz: Am Mittwoch, 31. Oktober, gibt es ab 17 Uhr im ICF Karlsruhe (Zeppelinstraße 7c) einen Rückblick auf die vergangenen drei Jahre, das Projekt und dessen Meilensteine. Unternehmen und Eigentümer bekommen zudem Raum für ihre Rückmeldungen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger lädt die Stadt ebenfalls zur Teilnahme ein.

REGEKO steht für gemeinsame Arbeit von Verwaltung, Unternehmen und Eigentümern im Sinne einer Weiterentwicklung des Grünwinkler Gewerbegebiets zum Modellquartier für flächensparendes, innovatives und ressourcenoptimiertes Wirtschaften. Wichtige Instrumente dazu wie der Rahmen- und der Maßnahmenplan wurden im Laufe des Prozesses auf den Weg gebracht. In zahlreichen Netzwerkveranstaltungen, unter anderem im Rahmen dreier Fachforen, kamen Perspektiven und Potenziale zur Sprache. Konkret bezogen auf Ökologie und Nachhaltigkeit, städtebauliche Entwicklung und Technologie. Darüber hinaus stand ein eigenes Quartiersmanagement zwei Tage die Woche für Fragen oder Anregungen zur Verfügung.