Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

15. April 2020

OB gratuliert zu Informatik-Auszeichnung

Duale Hochschule gewinnt ersten Preis mit Pandemie-Projektarbeit

Zum ersten Preis beim 15. InformatiCup gratuliert Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup der Dualen Hochschule Baden-Württemberg.

Das Forscherteam um die Studenten Lukas Göbl, Nils Braun und Rouven Anderer hatte sich beim Wettbewerb der Gesellschaft für Informatik mit seiner Projektarbeit der Aufgabe gestellt, "möglichst effektiv die Ausbreitung fiktiver Krankheitserreger in einem globalen Netzwerk von Städten zu verhindern". Wenn auch nicht vorhersehbar, hat die Arbeit nun mit der Ausbreitung des Coronavirus an Aktualität und Brisanz gewonnen. "Dies unterstreicht einmal mehr die exponierte Bedeutung Karlsruhes als Standort für Informatik und Forschung", so OB Mentrup.

Beworben hatten sich beim InformatiCup zahlreiche Hochschul-Teams aus der ganzen Bundesrepublik.