Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Presseportal

Zurück

27. September 2017

Frau und Beruf: Betriebsbesichtigung bei SEW-Eurodrive

 

Spezialist für Antriebstechnologien in Bruchsal kennenlernen und mit Personalverantwortlichen ins Gespräch kommen

Die Kontaktstelle Frau und Beruf bietet Frauen im Rahmen der Reihe „Einladung ins Unternehmen“ Gelegenheit, an Betriebsbesichtigungen teilzunehmen und dort mit Personalverantwortlichen ins Gespräch zukommen. Die nächste Möglichkeit besteht am Mittwoch, 4. Oktober, bei der SEW-Eurodrive GmbH & Co. KG in Bruchsal, Ernst-Blickle-Straße 42, von 14 bis 16.30 Uhr.

Das inhabergeführte Familienunternehmen lädt in die Welt der Bewegung ein. Als Spezialist für Antriebstechnologien mit insgesamt mehr als 16.000 Beschäftigten bietet SEW seinen Kunden umfangreiche Dienstleistungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette – von Engineering & Auswahl bis hin zu Inbetriebnahme & Instandhaltung. Die Angebote gehen dabei weit über die Produktauswahl hinaus: von Beratung über Schulungen und Nutzung von Projektierungstools über elektronische Lösungen für den Beschaffungsprozess, Wareneingang und Materialfluss bis hin zu umfassenden Service-Systembausteinen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Verbindliche Anmeldungen für die Betriebsbesichtigung bitte an: Frauke.Bolch@Wirtschaftsstifung.de. Es können maximal 12 Frauen teilnehmen.

Alle Termine der Kontaktstelle Frau und Beruf können im Internet unter www.frauundberuf-karlsruhe.de und bei Facebook eingesehen werden.