News Aktuell

Förderverein "W!R" unterstützt Projekte der TechnologieRegion Karlsruhe

19.02.2014

Mentrup: Beschluss ist ermutigendes Signal und bekräftigt gemeinsame Interessen

"W!R", der Förderverein der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK), wird in diesem Jahr seine Unterstützung auf zwei Projekte konzentrieren, mit denen das Profil der Region im In- und Ausland gestärkt wird. Auf der "W!R"-Mitgliederversammlung am Montag dieser Woche hat das Unternehmernetzwerk unter Vorsitz von IHK-Ehrenpräsident Bechtold beschlossen, für den Gemeinschaftsstand der TRK auf der diesjährigen EXPO REAL in München 10.000 Euro zur Verfügung zu stellen. Ebenfalls beteiligen wird man sich an der Produktion eines neuen mehrsprachigen Imagefilms der TechnologieRegion Karlsruhe. 

"Die EXPO REAL ist die international führende Fachmesse für Immobilien und Investitionen und bietet den Unternehmen und Institutionen in unserer Region beste Bedingungen für effizientes Networking sowie umfassende Möglichkeiten zur Marktorientierung und -sondierung", begründet Bechtold die Entscheidung. Der mehrsprachige Imagefilm sei darüber hinaus ein "unverzichtbares und vielfältig einsetzbares Marketinginstrument, mit dem wir unsere Stärken kommunizieren können".  Für den TRK-Vorsitzenden, Karlsruhes Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, unterstreicht der Beschluss des Fördervereins die enge Verbundenheit der Unternehmen mit der Region: "Das ist ein ermutigendes Signal für alle, die für die TRK Verantwortung tragen und bekräftigt den gemeinsamen Willen, die Position unserer Region im nationalen und internationalen Wettbewerb zu stärken und weiter auszubauen."

___________________________________________________________________________

"W!R - TechnologieRegion Karlsruhe" ist der Förderverein der TRK mit Sitz in Karlsruhe. Vereinszweck ist die Förderung des Regionalbewusstseins und die Unterstützung von Projekten in den Bereichen Marketing, Wissenschaft, Forschung, Bildung, Kultur und Sport. Das Engagement der Mitglieder zielt auf die Stärkung der regionalen Zusammenarbeit  sowie auf die ideelle und finanzielle Unterstützung regionaler Initiativen.