Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. November 2013

Kultur kompakt

Kultur kompakt

 

Kulturelles in Kürze

Die Band "Silly" hat ihr für den heutigen Freitag, 29. November, in der Durlacher Festhalle geplantes Konzert abgesagt. Tickets können laut Veranstalter an Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Ein kleiner Majolika Weihnachtsmarkt mit Musik öffnet am Ahaweg an den Adventsonntagen von 13 bis 19 Uhr. Jeweils um 14 und 16 Uhr liest eine Märchenfee im Brennhaus Geschichten vor.

"Frohe Feste" darf das Publikum ab 5. Dezember im Jakobus-Theater in der Fabrik mitfeiern. Die Komödie von Alan Ayckbourn zeigt drei Paare, drei Weihnachten und drei Küchen. Die nächsten Vorstellungen sind am 6. und 7. sowie 12. und 13. Dezember um 20 Uhr.

Das Piano-Forum Karlsruhe feiert am 8.  Dezember 30-jähriges Bestehen. Im Wolfgang-Rihm-Forum der Musikhochschule beginnt am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr ein Konzert „Rund um das Klavier“. Der Eintritt zu dem Musikabend des Fördervereins richtet sich auch an Kinder ab sechs Jahren. Der Eintritt ist frei. An einem ebenfalls kostenlosen Buffet können Besucher nach der Veranstaltung mit Musikern ins Gespräch kommen.

Im Künstlerhaus findet vom 11. bis 22. Dezember eine Verkaufsausstellung zugunsten von Amnesty International statt. Im Angebot des Bezirksverband Bildender Künstler sind vorzugsweise kleine erschwingliche Werke von Karlsruher Künstlern. Eröffnung ist am 8. Dezember um 11 Uhr.

"Die Fledermaus" von Johann Strauß hat am 14. Dezember um 19 Uhr und am 19. Dezember um 20 Uhr Premiere im Badischen Staatstheater. Mit von der Partie sind in der Rolle des Frosch Karlsruhes ehemaliger Generalintendant Pavel Fieber und Kabarettist und KSC-Stadionsprecher Martin Wacker. Justin Brown stellt sich im Staatstheater erstmals als Operettendirigent vor. -Lä-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe