Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. Juni 2014

Vorschau

Jetzt elf politische Kräfte

Kommunalwahl: So einige Sprünge in das Plenum

Die Kommunalwahl vom 25. Mai macht den Gemeinderat bekanntlich noch bunter. Mit dem Einzug von AfD, Piraten und PARTEI sitzen künftig elf politische Gruppierungen im Plenum. Das vorläufige Endergebnis der Wahl stellte der Gemeindewahlausschuss unter Vorsitz von OB Dr. Frank Mentrup jetzt auch mit minimalen Abweichungen als amtliches Endergebnis fest

weiterKommunalwahl: So einige Sprünge in das Plenum

Bei Europawahl: Kaum Abweichungen

Das endgültige amtliche Endergebnis der Europawahl am 25. Mai in Karlsruhe unterscheidet sich nur äußerst geringfügig von dem vorläufigen, das OB Dr. Frank Mentrup am Wahlabend verkündete.

weiterBei Europawahl: Kaum Abweichungen

Vorschau

Bahnen fahren in den Pfingstferien anders / Die Karlstraße ist für Autofahrer gesperrt

Kombilösung: Gleisumbau ändert Verkehrswege

An Europaplatz und Mühlburger Tor sind die Vorboten des Gleisumbaus deutlich zu erkennen: Am „Euro“ liegen die Gleise für die Bahnen bereits wieder in der Mitte der Kaiserstraße und warten auf ihren Anschluss und den Einbau des Gleisdreiecks in den Pfingstferien. Und am Mühlburger Tor ist der neue „Hilfsfahrweg Nord“ schon teilweise eingebaut.

weiterKombilösung: Gleisumbau ändert Verkehrswege
In den Pfingstferien kein Direktverkehr durch die Kaiserstraße

Kombilösung: Umleitung für Bahnen

Wegen des Gleisumbaus am Europaplatz und Arbeiten am Mühlburger Tor fahren alle Stadt- und Straßenbahnen von Samstag, 7. Juni, 20.30 Uhr, bis Montag, 23. Juni, um 4.45 Uhr eine Umleitung. Die gesamte Strecke zwischen Kronenplatz, Marktplatz, Europaplatz und Mühlburger Tor ist in den Pfingstferien gesperrt, da der Südabzweig Karlstraße wegen der Gleisarbeiten entfällt, der Südabzweig vom Marktplatz in die Ettlinger Straße wegen des Tunnelbaus ebenfalls.

weiterKombilösung: Umleitung für Bahnen

Vorschau

Kombilösung: Bohrpfähle stützen den Deckel

Am Marktplatz und an anderen Stellen zeigt der Bau der Kombilösung deutliche Fortschritte. Neben den Baustellen am Europaplatz und am Mühlburger Tor, die in den Pfingstferien zu Änderungen im Verkehr führen, geht auch an andern Stellen in der Innenstadt der Bau der Kombilösung voran.

weiterKombilösung: Bohrpfähle stützen den Deckel
Raumprogramm steht / Infoveranstaltung am 23. Juli

Wildpark: Formen für Stadion

Die Anforderungen an ein neues Fußballstadion im Wildpark werden konkreter. Nachdem in ersten Gesprächen zwischen OB Dr. Frank Mentrup und dem KSC mit Präsident Ingo Wellenreuther an der Spitze Einigkeit über die Gesamtkapazität von 35.000 Zuschauerplätzen erzielt worden war, haben sich Stadt und KSC jetzt in einer weiteren Abstimmungsrunde auch auf das Raumprogramm für den Stadionbaukörper weitgehend verständigt.

weiterWildpark: Formen für Stadion

Vorschau

Architekturspaziergang lockte in das neue Quartier

Stadtentwicklung: Südstadt-Ost wächst

Bereits in das achte Jahr gehen die Architekturspaziergänge in der Fächerstadt und selten war die Resonanz Interessierter so groß wie unlängst beim Rundgang durch die neue Südstadt-Ost. Das neue Quartier bewegt offensichtlich die Bürgerinnen und Bürger.

weiterStadtentwicklung: Südstadt-Ost wächst

Vorschau

Enger Schulterschluss bei gemeinsamen Projekten / Regelmäßige Treffen angestrebt

Region: Als europäische Impulsgeberin wirken

Enger zusammen arbeiten, wie beim Amtsantritt versprochen, will Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup mit den umliegenden Gemeinden. Zum Auftakt begrüßte er am 2 Juni rund 25 Regionalpolitiker. Er lud sie im Prinz-Max-Palais zu einer Führung durch die Ausstellung "Der Krieg daheim" und anschließendem lockeren Austausch und Kennenlernen ein.

weiterRegion: Als europäische Impulsgeberin wirken

Vorschau

OB Mentrup ist neuer Schirmherr der Unicef-AG Karlsruhe

Unicef: Kinder sind die Zukunft

Die Unicef-AG Karlsruhe, eine der beiden ältesten Arbeitsgruppen in Deutschland, hat seit 1. Juni einen neuen Schirmherrn: OB Dr. Frank Mentrup übernimmt das Ehrenamt von Erster Bürgermeisterin Margret Mergen, die bekanntlich als OB nach Baden-Baden wechselt.

weiterUnicef: Kinder sind die Zukunft
Zukunft des Markgrafen-Stifts über 2019 hinaus gesichert

Seniorenwohnen: In Bestand weiterführen

Der Stiftungsrat der Karl Friedrich-, Leopold- und Sophien-Stiftung traf in seiner Frühjahrssitzung unter Leitung seines Vorsitzenden OB Dr. Frank Mentrup weitergehende Entscheidungen für einen Teil der Einrichtungen. So will die Stiftung das Markgrafen-Stift in Durlach in seinem Bestand weiterführen.

weiterSeniorenwohnen: In Bestand weiterführen

Vorschau

Über 100 Karlsruher Athleten bei Nationalen Spielen / Zahlreiche Medaillen

Special Olympics: Mit Leidenschaft zu tollen Erfolgen

Unter dem Motto „Gemeinsam stark" kämpften bei den Nationalen Spielen von Special Olympics, dem weltweiten Sportverband für Menschen mit geistiger Behinderung, vom 19. bis 23. Mai in Düsseldorf 4.800 Athletinnen und Athleten aus dem gesamten Bundesgebiet in Düsseldorf in 18 Sportarten um Medaillen und Plätze. Erfolge konnten dabei auch die 100 Sportlerinnen und Sportler aus Karlsruhe feiern, die zusammen mit 40 Betreuern zu den Spielen gereist waren.

weiterSpecial Olympics: Mit Leidenschaft zu tollen Erfolgen

Vorschau

Grünwinkels Beitrag zum Stadtgeburtstag nimmt Form an

KA2015: Krähen zum Jubiläum

Die Projekte zum Stadtgeburtstag 2015 nehmen allmählich Fahrt auf. Insbesondere die Bürgervereine engagieren sich bei diversen Aktionen.

weiterKA2015: Krähen zum Jubiläum

Vorschau

Jazzclub und „Im Schlachthof" legen Basis für künftige Zusammenarbeit

Kultur: Konzept für weitere Kooperation

Der Jazzclub Karlsruhe und die Gaststätte „Im Schlachthof" wollen künftig ihre Zusammenarbeit wieder intensivieren und die gemeinsame Außendarstellung stärken.

weiterKultur: Konzept für weitere Kooperation

Vorschau

30. Zeltival vom 10. Juli bis 12. August mit Topacts aus Jazz und Weltmusik

Kultur: Noch mehr Vorfreude als sonst

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Weil das Tollhaus-Zeltival im 30. Jahr seines Bestehens wegen der Fußball-Weltmeisterschaft aber später startet, lockt es vorneweg mit einer kleinen Veranstaltungsreihe und Gästen wie dem Fusion-Gitarristen Joe Satriani (27. Juni) oder dem Trio des Jazzdrummers Jack DeJohnette (7. Juli).

weiterKultur: Noch mehr Vorfreude als sonst
Kulturfrühstück über Aufgaben und Selbstverständnis historischer Museen

Kultur: Museen Stifter von Identität

Aufgaben und Selbstverständnis der historischen Museen Karlsruhes standen im Fokus des jüngsten Kulturfrühstücks. Einleitend erklärte Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche die Herkunft von Stadt- und Pfinzgaumuseum als bürgerliche Erfindung des 19. Jahrhunderts, während das Badische Landesmuseum auf fürstlichen Sammlungen beruht.

weiterKultur: Museen Stifter von Identität

Kultur: EKT vernetzen die Kulturszene

Am Sonntag, 25. Mai, endeten die 22. Europäischen Kulturtage Karlsruhe. 19 Tage lang widmete sich die Veranstaltung dem Ersten Weltkrieg. 35 Karlsruher Institutionen hatten rund 130 Veranstaltungen konzipiert.

weiterKultur: EKT vernetzen die Kulturszene

Vorschau

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen