Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 27. Juni 2014

Vorschau

OB Mentrup stellte Programm vor / Pavillon bei Schloss im Zentrum / Lenkungskreis und Leitungsteam

Festivalsommer zum 300. Stadtgeburtstag: Jubiläum soll „Wir-Gefühl“ stärken

Das Programm für den 300. Stadtgeburtstag steht. OB Dr. Frank Mentrup stellte Anfang der Woche den Medien die Schwerpunkte des 15 Wochen langen Festivalsommers zum Jubiläum 2015 vor. Gleichzeitig betonte der OB, dass das Projekt jetzt in eine Phase eintrete, die eine enge Verzahnung mit der Stadtverwaltung erfordere.

weiterFestivalsommer zum 300. Stadtgeburtstag: Jubiläum soll „Wir-Gefühl“ stärken

Vorschau

Südtangente: Heiße Phase liegt in den Sommerferien/Kurze Engstelle stadteinwärts

Verkehr: Straßenbauwerke instand setzen

Die B10-Brücke über die Alb, das Trogbauwerk Kühler Krug und die Vogesenbrücke: Die dringend notwendigen Instandsetzungsarbeiten an konstruktiven Bauwerken hat das Tiefbauamt für die Sommerzeit mit weiteren, im Ablauf sinnvoll verdichteten und getakteten Lärmschutz- und Asphaltarbeiten auf der Südtangente zu einem dicken Maßnahmenpaket zusammengeschnürt.

weiterVerkehr: Straßenbauwerke instand setzen

Vorschau

Bahnen fahren wieder durch Kaiserstraße / Bau schreitet voran

Kombilösung: Bewegung auf vielen Feldern

In der Kaiserstraße fahren die Bahnen seit Anfang der Woche wieder auf ihrer gewohnten Strecke. Die Sperrung zwischen Kronenplatz und Mühlburger Tor ist aufgehoben, die Gleise am Europlatz sind verlegt, der neue Belag der Oberfläche fertig.

weiterKombilösung: Bewegung auf vielen Feldern

Vorschau

Auswirkungen auf Verkehr und Einzelhandel im Blick

Für IKEA-Ansiedlung: Änderung des Regionalplans notwendig

Damit IKEA am Weinweg ein Einrichtungshaus errichten kann, muss erst der geltende Regionalplan Mittlerer Oberrhein 2003 geändert werden. Das dazu notwendige Verfahren wurde am Mittwoch von der Verbandsversammlung des Regionalverbandes Mittlerer Oberrhein einstimmig auf den Weg gebracht.

weiterFür IKEA-Ansiedlung: Änderung des Regionalplans notwendig

Vorschau

Räumliches Leitbild: Ausstellung zu Leitbild-Arbeiten

Aus der Gründungsidee einer „idealen Planstadt“ heraus hat Karlsruhe in jeder Epoche einen städtebaulichen Beitrag geleistet, etwa die Dammerstocksiedlung als Modellstadt der Moderne oder die Gründerzeitquartiere wie die Weststadt. Die Frage, wie das Räumliche Leitbild das, was Karlsruhe ausmacht, verbindet mit den Anforderungen der Zukunft, stieß in der Planungswerkstatt auf großes Interesse in der Öffentlichkeit.

weiterRäumliches Leitbild: Ausstellung zu Leitbild-Arbeiten

Vorschau

Buch zu vier Ausstellungen/Schau im Ständehaus über Parlament im Krieg

Erster Weltkrieg daheim: Das Geschehen in Karlsruhe

Das Buch „Der Krieg daheim. Karlsruhe 1914 bis 1918“ ist die 33. Veröffentlichung in der Schriftenreihe des Stadtarchivs. Es begleitet die vier Ausstellung des Stadtarchivs und der Historischen Museen zum Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Archivleiter Dr. Ernst Otto Bräunche hat es zu Beginn der Ausstellung „Parlament und Ständehaus im Ersten Weltkrieg“ in der Stadtbibliothek vorgestellt.

weiterErster Weltkrieg daheim: Das Geschehen in Karlsruhe

Vorschau

Vorschul-Kinder können auf den Wochenmärkten Köstliches und Regionales probieren

Ernährung: Fünfmal Obst und Gemüse sind gesund

Obst und Gemüse sind gesund, versorgen den Körper mit Vitaminen und Ballaststoffen. Und sie schmecken gut. Deshalb haben Ernährungswissenschaftler die Formel „5 am Tag“ entwickelt. Die Menschen sollen täglich fünf Portionen Obst und Gemüse essen.

weiterErnährung: Fünfmal Obst und Gemüse sind gesund
Absage in diesem Jahr zum Schutz für seltene Jung-Uhus

Hafen-Kultur-Fest: Kein Feuerwerk

Zum Schutz seltener Jungvögel wird es beim Hafen-Kultur-Fest 2014 kein Feuerwerk geben. Als Aufsichtsratvorsitzender der KVVH GmbH hat OB Dr. Frank Mentrup das für Samstagabend geplante Feuerwerk abgesagt. Die Geschäftsführerin der Rheinhäfen, Patricia Erb-Korn, war in die Entscheidung eingebunden.

weiterHafen-Kultur-Fest: Kein Feuerwerk

Vorschau

Abfall: Versuch mit zwei Pfandringen

Das Amt für Abfallwirtschaft hat an zwei Abfallbehältern am Friedrichsplatz Pfandringe angebracht. Damit folgt es mehrfach über die Facebook-Seiten von OB Dr. Frank Mentrup eingegangenen Anregungen aus der Bevölkerung mit Hinweis auf die Praxis in anderen Städten.

weiterAbfall: Versuch mit zwei Pfandringen

Vorschau

Viel Platz für Studierende / Übergabe mit Ministerin Bauer

Neues KIT-Lernzentrum: Offen, freundlich und funktional

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) hat jetzt ein „Lernschlösschen". Eigentlich ein neues Lernzentrum - und das liegt auf dem Campus Süd ganz in der Nähe des Fasanenschlösschens. Der nette Versprecher von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer brachte nicht nur sie selbst, sondern auch die Festgäste zum Lächeln, die vor kurzem in die Wolfgang-Gaede-Straße gekommen waren, um bei der feierlichen Übergabe des Lernzentrums dabei zu sein.

weiterNeues KIT-Lernzentrum: Offen, freundlich und funktional

Vorschau

Meisterschaft Wohnungsloser

Straßenfußball: Soziales und Sport verbinden

Während die Fußball-WM in Brasilien die Massen anlockt und Millionen Menschen rund um den Globus das Mega-Event via TV verfolgen, ging es in Karlsruhe am Wochenende einige Nummern kleiner zu. Doch auch hier ging es um richtigern Fußball, und auch hier wurde um jeden Zentimeter gefightet.

weiterStraßenfußball: Soziales und Sport verbinden

Gemeinderat: Am Dienstag tagt das Stadtparlament

Unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup treffen sich die Mitglieder des Karlsruher Gemeinderats zu ihrer nächsten öffentlichen Sitzung am Dienstag, 1. Juli, um 15.30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses.

weiterGemeinderat: Am Dienstag tagt das Stadtparlament

Vorschau

Kultur: Innenstadt wird zum Konzertsaal

Bei der mittlerweile sechsten Auflage von „Karlsruhe klingt - Music to go“ am Samstag, 28. Juni, verwandelt sich Karlsruhes Innenstadt wieder in einen riesigen Freiluft-Konzertsaal. Rund 100 Studentinnen und Studenten sowie Dozenten der Hochschule für Musik greifen zu ihren Instrumenten und bringen Straßen, Geschäfte und Innenhöfe zum Klingen.

weiterKultur: Innenstadt wird zum Konzertsaal

Vorschau

Kultur: Kamuna setzt auf Originale

Er wäre trotz Ruhestands wohl auch so gekommen, aber sicher ist sicher. In seiner letzten Arbeitswoche erhielt der scheidende Direktor des Badischen Landesmuseums, Prof. Dr. Harald Siebenmorgen, den ersten Button für die 16. Ausgabe der Karlsruher Museumsnacht (Kamuna) am 2. August.

weiterKultur: Kamuna setzt auf Originale

Vorschau

Kultur: Wenn die Kunst zum Publikum kommt

Helmut Wetter macht ein Nickerchen. Wie hingegossen liegt er da, die Arme als Stütze unter dem Kopf, die Brille leicht verrutscht. Endlich schlafen. „Plakatwand ist in Arbeit“ haben der Karlsruher Künstler und seine Kollegin Angela Ulrich ihre Partnerarbeit genannt.

weiterKultur: Wenn die Kunst zum Publikum kommt

Kultur: Premiere für Keramiktage

Mit der Premiere der Internationalen Keramiktage sowie weiteren Aktivitäten steht Karlsruhe von Samstag, 28. Juni, bis Sonntag, 29. Juni, ganz im Zeichen der Keramikkunst.

weiterKultur: Premiere für Keramiktage

Vorschau

Kulturelles in Kürze

Kultur kompakt

weiterKultur kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen