Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 11. Juli 2014

Gemeinderat: Wegen Standards ständig im Dialog

 

Die Anpassungen der Baukostenrichtlinien für Kindergärten hinkten aktuellen pädagogischen Anforderungen hinterher. Den Eindruck hatte zumindest die FDP-Gemeinderatsfraktion und nannte als Beispiel die Anerkennung der Notwendigkeit eines Schlafraumes vor einigen Jahren. Oder bauliche Erfordernisse im Zuge der Inklusion. Die Verwaltung sah das anders. Die Stadt sei in ständigem Dialog mit Trägern von Betreuungseinrichtungen, die Standards würden in den zuständigen Gremien laufend besprochen, die Richtlinien fortgeschrieben. Auch aktuell diskutiere man über Raumgrößen und Qualität. Über die Ergebnisse wird im Jugendhilfeausschuss berichtet. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe