Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 11. Juli 2014

Mobilitätstag: Lastenrad im Zentrum

 

Morgen auf dem Stephanplatz testen

Das Lastenfahrrad steht im Mittelpunkt des Mobilitätstages, den die Stadt Karlsruhe zusammen mit dem Nachhaltigkeitsbüro der Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz, dem ADAC Nordbaden und dem Fahrradhandel am morgigen Samstag, 12. Juli, zwischen 10 und 16 Uhr auf dem Stephanplatz veranstaltet.

Dieses umweltfreundliche, kostengünstige und schnelle Transportmittel feiert derzeit hierzulande eine Wiedergeburt, nachdem es lange Zeit in Vergessenheit geraten war. Anderenorts wird es nach wie vor fleißig genutzt.

So sind etwa in Kopenhagen rund 19.000 „Cargo-Bikes“ unterwegs. Dass jetzt Lastenfahrräder wieder häufiger genutzt werden, liegt nicht zuletzt daran, dass es inzwischen Modelle gibt, bei denen der Muskelkraftantrieb elektrisch unterstützt wird. Es kann weitgehend emissionsfrei gefahren und vor dem Laden abgestellt werden. Weil es direkt mit in die Innenstadt genommen werden kann, besitzt es gegenüber dem Auto einen nicht zu unterschätzenden Zeitvorteil.

Interessierte können sich beim Mobilitätstag im Rahmen der Karlsruher Klimakampagne über allerlei Lastenfahrräder informieren und Testfahrten machen. Die Geschicktesten gewinnen Sachpreise. -erg-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe