Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 26. September 2014

Vorschau

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

Ausschreibungen in der StadtZeitung

weiterAusschreibungen in der StadtZeitung

Vorschau

Vorschau

25 Jahre im Gemeinderat: Ehrenmedaille für Rita Fromm und Hans Pfalzgraf

Gemeinderat: Hoffen auf viele Nachahmer

Für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement wurden in der vergangenen Woche Rita Fromm (FDP) und Hans Pfalzgraf (SPD) mit der Ehrenmedaille der Stadt Karlsruhe ausgezeichnet.

weiterGemeinderat: Hoffen auf viele Nachahmer

Vorschau

Vorverkauf für Händel-Festspiele läuft

Kultur: Teseo öffnet Herzen

Einen Appetithappen für die Händel-Festspiele vom 15. Februar bis 6. März 2015 serviert das Badische Staatstheater schon mal vorab - am kommenden Sonntag, 28. September, um 18 Uhr ist der Countertenor Max Emanuel Cencic mit Arien von Johann Adolph Hasse für das Galakonzert „Rokoko“ zu Gast und macht Lust auf mehr.

weiterKultur: Teseo öffnet Herzen

Vorschau

Karlsruher Literaturtage vom 2. bis 8. Oktober

Kultur: Lesereise per Lift

Lastenaufzüge dienen gemeinhin der Beförderung von Lasten, seltener von Menschen. Während der Karlsruher Literaturtage vom 2. bis 8. Oktober ist das anders.

weiterKultur: Lesereise per Lift

Vorschau

Vorschau

Max Laeuger - ein badischer „Universalkünstler“

Geschichte: Weithin anerkannt

Der vor 150 Jahren, am 30. September 1864, in Lörrach als Sohn eines Büchsenmachers geborene Max Laeuger besuchte dort das Realgymnasium. 1880 begann er ein Studium an der Kunstgewerbeschule in Karlsruhe.

weiterGeschichte: Weithin anerkannt

Vorschau

Sechs Unternehmen verbesserten betrieblichen Umweltschutz

Umwelt: Dritte Ecofit-Runde abgeschlossen

Die dritte Projektrunde „Ecofit Karlsruhe 2013/2014“ schlossen kürzlich sechs Einrichtungen und Firmen ab. Mit dem Umweltberatungsprogramm unterstützen Stadt und Land vor allem mittelständische Unternehmen, ihren betrieblichen Klima- und Umweltschutz zu optimieren.

weiterUmwelt: Dritte Ecofit-Runde abgeschlossen
Natura 2000-Kampagne / Persönlichen Blick bildlich darstellen

Umwelt: Kunstprojekt zur Landschaft

Das Kunstprojekt „Meine Landschaft in Karlsruhe“ ruft der städtischen Umwelt- und Arbeitsschutz zum 300. Stadtgeburtstag im Rahmen der Natura 2000-Kampagne 2015 ins Leben.

weiterUmwelt: Kunstprojekt zur Landschaft

Vorschau

Ideenwettbewerb zum "Lebensraum Nachbarschaft"

KA300: Stadtleuchten zum 300. Geburtstag

Was bedeutet Stadt heute für die Karlsruher Bürgerinnen und Bürger? Bei dem Ideenwettbewerbsprojekt „Stadtleuchten“ sind die Menschen eingeladen, sich mit dem Thema „Nachbarschaften“ auseinanderzusetzen.

weiterKA300: Stadtleuchten zum 300. Geburtstag

Vorschau

Über 7 000 Marathonläufer, 40 Tanzgruppen und drei Tore sorgten für viel Jubel

Baden-Marathon: Beste Stimmung am Sportsonntag

Nach dem Lauf strahlte Dawit Kabede. Der Äthopier war Sieger des 32. Fiducia Baden-Marathon. In der Zeit von 2:27:09 Stunden.

weiterBaden-Marathon: Beste Stimmung am Sportsonntag

Vorschau

Den Kindern ein Vorbild sein / EB Jäger: „Eltern verhalten sich oft egoistisch.“

Verkehr: Kontrollen vor Schulen

Ein neues Schuljahr hat begonnen. So sind wie jedes Jahr wieder viele neue Schüler auf den Straßen unterwegs. Für Autofahrer heißt das besondere Aufmerksamkeit walten zu lassen. Vor allem in der Nähe einer Schule.

weiterVerkehr: Kontrollen vor Schulen

Vorschau

Juryrundfahrt zum Hinterhofwettbewerb

Stadtgrün: Grötzinger Idyll

Geschichtsträchtiges Grötzinger Fachwerk, Buntsandsteine, berankt mit Wein und Glyzinie, bewachsen mit mediterraner Feige, getoppt von Oleander, Olive und Tomate in Terrakottagefäßen - der Hof in der Niddastraße 8 hatte es der Jury des Hinterhofwettbewerbs angetan.

weiterStadtgrün: Grötzinger Idyll
Gründerzentrum Perfekt Futur zu 90 Prozent belegt

Wirtschaft: Beim K³ Inspiration holen

Nach außen sichtbar, an einem Punkt sesshaft und dort auch wahrnehmbar sein, darum geht es der im Gründungszentrum Perfekt Futur auf dem Alten Schlachthof angesiedelten Karlsruher Kultur- und Kreativbranche. Behilflich in allen Fragen ist ihr das K³-Büro (www.k3-karlsruhe.de).

weiterWirtschaft: Beim K³ Inspiration holen

Vorschau

Der Bau der Kombilösung schreitet auch auf dem Südabzweig weiter voran

Kombilösung: Schlitzwandbau am Mühlburger Tor

Der Spezialtiefbau steht nun auch am letzten aller Baufelder des Stadtbahntunnels für die Kombilösung auf dem Programm: Am Mühlburger Tor ist der Bau der Schlitzwände für die Rampe des Stadtbahntunnels in Sicht. Derzeit erfolgt in dem Bereich, in dem sich zuvor die Haltestelle befunden hat, der Bau der Leitwände, die den Schlitzwandgreifer dann in eine Tiefe von bis zu 20 Metern führen.

weiterKombilösung: Schlitzwandbau am Mühlburger Tor

Vorschau

Bürgerforum will die Oststadt weiterentwickeln

Oststadt: Werkstatt zum Auftakt

Die Oststadt als zukunftsfähigen Lebensraum für alle Generationen weiterzuentwickeln, ist das Ziel des Bürgerforums „Nachhaltige Oststadt I Zukunft aus Bürgerhand“.

weiterOststadt: Werkstatt zum Auftakt

Vorschau

Karen Eßrich bekam klare Mehrheit / Plenum wählte Ortsvorsteher für sieben Stadtteile

Gemeinderat: Grötzinger Hängepartie entschieden

Die Entscheidung darüber, wer in den kommenden fünf Jahren in Grötzingen an der Spitze von Ortschaftsrat und Verwaltung steht, ist gefallen. Der Gemeinderat wählte am Dienstag auf seiner jüngsten Plenarsitzung Karen Eßrich zur neuen Ortsvorsteherin.

weiterGemeinderat: Grötzinger Hängepartie entschieden

Vorschau

Döring folgt auf Gabriele Luczak-Schwarz

Gemeinderat: Jan Döring neu im Gemeinderat

Im Gemeinderat gab es gleich in der zweiten Sitzung der neuen Amtsperiode einen Wechsel.

weiterGemeinderat: Jan Döring neu im Gemeinderat
Auch Nachverdichtung ist wichtiger Punkt im Stadtteil

Bürgerversammlung: Verkehr in Rintheim im Fokus

Zu einer Bürgerversammlung luden kürzlich der Bürgerverein Rintheim und die Stadt Karlsruhe. Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup kam mit etlichen Experten aus der Verwaltung in den östlichen Stadtteil – und die Resonanz war gewaltig.

weiterBürgerversammlung: Verkehr in Rintheim im Fokus

Vorschau

Rintheimer Feld und Grünwettersbach haben oberste Priorität

Gemeinderat: Reihenfolge für Sanierungsgebiete festgelegt

Für den Gemeinderat steht die Reihenfolge fest: Für das bestehende Sanierungsgebiet Rintheimer Feld und für das neue Sanierungsgebiet Grünwettersbach soll die Stadt Karlsruhe mit Priorität 1 noch in diesem Jahr beim Land Anträge auf Sanierungsgelder stellen.

weiterGemeinderat: Reihenfolge für Sanierungsgebiete festgelegt

Vorschau

Bulacher Tor abgeschlossen/Lärmschutzwand wächst/Verkehrsmanagementzentrale gefragt

Verkehr: Freie fahrt auf der Südtangente

Am Wochenende gehören die Einschränkungen auf der Südtangente rund ums Bulacher Kreuz der Vergangenheit an. Innerhalb von vier Wochen wurde zwischen Bannwaldbrücke und Edeltrudtunnel eine Fläche von rund fünf Fußballplätzen beackert. Auf 36.000 Quadratmeter Fahrbahnfläche wurden 10.000 Tonnen Asphalt herausgefräst und erneuert.

weiterVerkehr: Freie fahrt auf der Südtangente
Stars und Spitzenorchester im Konzerthaus

Kultur: Entdeckungen bei Meisterkonzerten

Musikgenuss auf höchstem Niveau, mit internationalen Stars und vier Spitzenorchestern, darauf darf sich das Publikum bei den am 18. Oktober startenden Meisterkonzerten freuen.

weiterKultur: Entdeckungen bei Meisterkonzerten
Neues aus den Partnerstädten Temeswar, Halle und Nancy

Partnerstädte: Wenn die Uhr tickt

"Die Uhr tickt" ist ein deutsch-rumänisches Theaterprojekt über die Art des Alterns in Karlsruhe und seiner rumänischen Partnerstadt Temeswar.

weiterPartnerstädte: Wenn die Uhr tickt

Vorschau

Öffentlichkeit für Lärmschutz sensibilisieren

Gemeinderat: Stadt kauft leise Geräte

Mit der Verwaltungsantwort auf den SPD-Antrag nach besserem Lärmschutz in Karlsruhe war das Plenum einverstanden.

weiterGemeinderat: Stadt kauft leise Geräte
Mehr regionale und saisonale Lebensmittel verwenden

Gemeinderat: Anteil von Bio-Essen erhöhen

Für die Zubereitung oder Ausgabe von städtischem Essen erarbeitet die Verwaltung ein Konzept.

weiterGemeinderat: Anteil von Bio-Essen erhöhen

Gemeinderat: Kein neues Immissionsmobil

Mit Lärm- und Feinstaubmessungen befasst sich der Umweltausschuss, beschloss der Gemeinderat.

weiterGemeinderat: Kein neues Immissionsmobil

Vorschau

SPD-Antrag: Neugestaltung planen

Gemeinderat: Mehr Leben am Barbarossaplatz

Da der Bürgerverein Beiertheim zum 300. Stadtgeburtstag den Barbarossaplatz mit historischen Stahlstelen der Eisenbahnbrücke über die Weiherfeldstraße aufwerten will, hat die SPD-Fraktion beantragt, eine Neugestaltung des Platzes zu planen und im nächsten Jahr bei einem Bürger-Workshop vorzustellen.

weiterGemeinderat: Mehr Leben am Barbarossaplatz

Gemeinderat: Vergabe für Umbau Wichernstraße

Den Umbau der Wichernstraße im Sanierungsgebiet Mühlburg übernimmt die Karlsruher Firma Köhler-Bau.

weiterGemeinderat: Vergabe für Umbau Wichernstraße
Ausschüsse sollen Boni für energetische Sanierung untersuchen

Gemeinderat: Programm auf Prüfstand

Der Gemeinderat verwies den Antrag der Grünen, das Bonusprogramm für energetische Sanierung im Privatbereich in die Ausschüsse, da der Evaluierungsprozess noch nicht abgeschlossen ist.

weiterGemeinderat: Programm auf Prüfstand