Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. Mai 2015

Kultur: Das Normale am Besonderen

Wer verstehen will, was das Normale am Besonderen ist, sollte das erste Handicap Filmfestival Karlsruhe vom heute an bis 3. Mai im Studio 3 der Kinemathek nicht verpassen. Als Spiegel der Gesellschaft erzählen Beiträge wie „Der Elefantenmensch“, „Ein Tick anders“, „Me too“ oder auch „Gilbert Grape“ Geschichten von Menschen mit und ohne Behinderung. Es geht um Not und Reichtum menschlicher Existenz, Träume und Ängste, Talente und Schwächen. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe