Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 19. Juni 2015

Festivalsommer: Stadt putzt sich raus

PUTZAKTION: Auch zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer machten neben den Firmen Kühl und Kärcher am vergangenen Samstag mit beim Reinigungstag vor dem Festivalsommer. Foto: Knopf

PUTZAKTION: Auch zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer machten neben den Firmen Kühl und Kärcher am vergangenen Samstag mit beim Reinigungstag vor dem Festivalsommer. Foto: Knopf

 

Jubiläumsfeier wird zu einem echten „Green Event

Damit sich Karlsruhe im Festivalsommer im besten Licht zeigt, gab es einen großen Reinigungstag. Amt für Abfallwirtschaft, Alfred Kärcher Vertriebs-GmbH und Kühl Entsorgung & Recycling Südwest brachten die Stadt mit vereinten Kräften auf Hochglanz.

Und auch 30 Bürger und Bürgerinnen unterstützen die Putz-Aktion. Sie gingen mit Besen, Greifern und Müllsäcken bewaffnet die neun Fächerstraßen ab und reinigten das Areal rund um das Zentrum der Feierlichkeiten.

Angetan von der großen Unterstützung der Experten der Reinigungsbranche und der Volunteers zeigte sich OB Dr. Frank Mentrup: „Die Karlsruher und Karlsruherinnen legen großen Wert auf Sauberkeit in ihrer Stadt. Umso schöner, dass wir mit Kärcher und Kühl zwei Spezialisten auf diesem Feld gewinnen konnten, die ihr Know-how und ihr Mitarbeiter zur Verfügung stellen. Die Unterstützung der Wirtschaft, die sich mit 3,7 Millionen Euro am Stadtgeburtstag beteiligt, ist immens.“

Und natürlich dankte der Rathauschef den  Ehrenamtlichen. Mentrup: „Sie alle helfen mit, dass dieser Geburtstag zum echten ‚Green Event' wird.“ Weitere Instrumente dazu seien Klima-Kompensations-Programme, kompostierbares Geschirr, 100 Prozent Naturstrom und andere Maßnahmen des Umweltschutzes. -voko-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe