Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 3. Juli 2015

Kultur: Kultur kompakt

WAS IHR WOLLT: Mit Shakespeares Liebes-Verwirrspiel gastiert das Jakobus-Theater auf der Bühne im Rheinhafen. Foto: pr

WAS IHR WOLLT: Mit Shakespeares Liebes-Verwirrspiel gastiert das Jakobus-Theater auf der Bühne im Rheinhafen. Foto: pr

 

Kulturelles in Kürze

Shakespeares „Was ihr wollt“ steht als typisches Liebes-Verwirrspiel heutigen Komödien, und Vorabendserien in nichts nach. Die Produktion des Jakobus-Theaters ist heute, Samstag und Sonntag um 21 Uhr auf der schwimmenden Bühne im Rheinhafen zu sehen.

Der Karlsruher Physikerchor, zwei französische und ein ungarischer Gastchor laden heute für 20 Uhr zum Konzert in das KIT-Studentenhaus ein.

„Orgel plus...“: Die neunte Ausgabe der Reihe findet am Sonntag, 5. Juli, um 17 Uhr in der Herz-Jesu-Kirche (Nordstadt) statt. Kantor Dominik Axtmann hat den Violinisten Yasushi Ideue zu Gast und spannt mit ihm den Bogen vom Barock bis ins 20. Jahrhundert.

Hommage à Karlsruhe: Noch bis Sonntag, 5. Juli, läuft die Ausstellung im Regierungspräsidium am Rondellplatz, mit der Künstlerinnen und Künstler aus Karlsruhe und Nancy der Fächerstadt zum 300. Geburtstag gratulieren. Öffnungszeiten 11 bis 18 Uhr. Infos unter www.bbk-karlsruhe.de. -maf

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe