Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 14. August 2015

Festivalsommer: Aktionen beim Festival

 

Festivalfieber kurz zusammengefasst

Das KA-300-Festivalfieber heizt morgen, 15. August, ab 20.30 Uhr im Pavillon der angolanische Multimediakünstler Nástio Mosquito mit der Performance S.E.F.A. weiter an. Der Schloss-Cup des Boule-Clubs findet am 16. August, von 10 bis 20 Uhr auf dem Schlossplatz statt. Die Fahrradtour über Weinbrenner und andere klassizistische Architekten beginnt am 16. August und 20. September um 11 Uhr am Karl-Friedrich-Denkmal (Kosten: acht Euro). Parallel läuft ab  Schlossturm die Führung "Vom herrschaftlichen Garten bis zum Volkspark". Eine weitere gilt am 23. August, 14 Uhr, ab dem Karl-Friedrich-Denkmal dem Thema "Von Karl Wilhelm zu Kretschmann und Mentrup".

Drei Abenteuer  bietet das Pavillon-Entdeckercamp. Am 17. August, ab 9.30 Uhr, erwartet Kinder ab acht Jahren eine Geschicklichkeits- und Erkundungstour. Am 18. August, 9.30 und 11 Uhr, können 8 bis 13-Jährige beim Energie-Parcours Strom herstellen. Am 9. August, 9.30, 11.30, 13.30 und 15.30 Uhr heißt es beim Themenparcours Artenvielfalt das Naturspektrum wahr zu nehmen.

Am 20. und 21. August, 10 bis 18 Uhr, geht es bei einem Kinderworkshop um Stadtbienenhäuser (Anmeldung für den 18. und 19. 20. und 21. August unter www.ka300.de/programm/anmeldung). In der Pavillon-Werkstadt läuft am 18. August, 15 Uhr,  ein Bastelworkshop für chinesische Laternen (Anmeldung: dialog@sung-sprachservice.de). Um IT drehen sich die Effekte im Pavillon am 25. August, 19.30 Uhr. Karlsruhe als Filmkulisse wird dort am 27. August, 21.45 Uhr, visualisiert. Über den Maler Liotard spricht am 27. August, 19 Uhr, Prof. Dr. Marianne Koos in der Kunsthalle.  -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe