Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 18. September 2015

Kultur: Staunen und feiern: Samstag ist Theaterfest

 

Diesen Samstag gibt es zwischen Kriegs- und Baumeisterstraße wieder jede Menge Theater. Aber auch Tanz und Musik. Denn am 19. September beginnt die neue Spielzeit des Badischen Staatstheaters mit dem beliebten Theaterfest.

Zur Eröffnung mit Bieranstich erwartet Generalintendant Peter Spuhler um 11 Uhr Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup Zur gleichen Uhrzeit öffnet der Stoffbasar, beginnen Kinder-, Werkstatt-, Bühnen und Sanierungsführungen (bis 16 Uhr) und auch das Hüpfschloss für Kinder macht auf. Szenische Präsentationen von Kostümen aus der Zeit der Stadtgründung sind um 12.30 und um 14 Uhr im Unteren Foyer zu sehen, und offene Proben von Falstaff (11.45 bis 14 Uhr) und Hamlet (12.15 bis 12.45 und 13 bis 13.30 Uhr) finden im Großen beziehungsweise Kleinen Haus statt.

Wer beim Mitsingkonzert mitmachen möchte, sollte um 14.45 Uhr im Großen Haus sein und der Instrumentenzoo öffnet um 14.30 Uhr im Unteren Foyer. Außerdem locken das Kinderkammerkonzert und ein Offenes Balletttraining (beide 15.30 Uhr) sowie die Kostümversteigerung um 16.30 Uhr, Höhepunkt am Abend ist der Spielzeitcocktail um 19 Uhr im Großen Haus (Eintritt: 8 Euro). Der Eintritt zu allen anderen Veranstaltungen ist frei. Das komplette Programm finden Interessierte unter www.staatstheater.karlsruhe.de -res-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe