Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 4. Dezember 2015

Gemeinderat: Zuschuss für Fächerbad-Umbau beantragt

 

Eine Fördersumme von 2,34 Millionen Euro bei 5,2 Millionen Gesamtkosten für den zweiten Bauabschnitt des neuen Fächerbads. Wer kann da schon Nein sagen?

Einstimmig ebnete der Gemeinderat den Weg für einen städtischen Antrag an das Bundesbauministerium mit der Zusicherung, das Projekt bei Erhalt der Fördermittel in jedem Fall umzusetzen und es dafür bereits in den Doppelhaushalt 2017/18 aufzunehmen.

Im zweiten Bauabschnitt des Vorhabens, das Fächerbad zu sanieren und darüber hinaus zum Kombibad mit Cabriodach weiterzuentwickeln, geht es vor allem um Umkleide- und Sanitärtrakt sowie Gastronomie, Eingangs- und Personalbereich. Kurzfristig ergab sich für Umbau und Sanierung die Chance einer Bezuschussung durch ein Bundesförderprogramm. -mab-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe