Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 4. Dezember 2015

Kultur: Himmlische Chormusik

CANTUS SOLIS trägt seit 1995 ununterbrochen den Titel „Meisterchor im Badischen Sängerbund“ und tritt am 9. Dezember im Rathaus auf. Foto: pr

CANTUS SOLIS trägt seit 1995 ununterbrochen den Titel „Meisterchor im Badischen Sängerbund“ und tritt am 9. Dezember im Rathaus auf. Foto: pr

 

„Cantus Solis“ gibt Konzert bei „Musik im Rathaus“

Skandinavische und deutsche Chormusik erklingt am Mittwoch, 9. Dezember, um 18.30 Uhr bei der „Musik im Rathaus“.

Das Vokalensemble Cantus Solis - der Name geht auf den Sonnengesang des Heiligen Franz von Assisi zurück - gestaltet unter der Leitung von Anja Daecke-Mumm das Konzert mit dem Titel „I himmelen“. Dabei stehen Michael Praetorius, Heinrich Schütz und Johann Hermann Schein für den Übergang der musikalischen Renaissance zum Frühbarock in Deutschland. Ihre A-cappella-Sätze kontrastieren spannungsreich mit den Werken der zeitgenössischen schwedischen Komponisten Jan Sandström und Gunnar Ericsson und anderen. Die Einlasskarten für das Chorkonzert werden ausgegeben am Montag, 7. Dezember, 16.30 Uhr bis 18 Uhr sowie Dienstag und Mittwoch, 8. und 9. Dezember, ab 8 Uhr im Foyer des Rathauses am Marktplatz. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe