Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 27. Februar 2015

Kultur: Prosapreis für junge Talente

 

An jugendliche Autorinnen und Autoren aus Karlsruhe und Umgebung richtet sich der Wettbewerb „Junge Literatur 2015“, den Stadt, Gedok und Literarische Gesellschaft zum vierten Mal verleihen. Unter dem Motto „StadtLeben“ können Schreibtalente zwischen 15 und 21 Jahren bis 30. April bisher unveröffentlichte Texte einreichen. Kurzgeschichten sind ebenso willkommen wie Auszüge aus längeren Werken. Bewerbungen per Brief an die Gedok, Markgrafenstraße 14.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe