Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. Januar 2016

Gemeinderat: Sponsoren für Fortsetzung nötig

 

Über Kunst im öffentlichen Raum samt Erinnerungen an sie im Internet nach dem Vorbild des ZKM-KA300-Projekts „Die Stadt ist der Star“ berät der Kulturausschuss weiter. Dr. Eberhard Fischer begründete den KULT-Antrag nach einem praktischen Umsetzungskonzept mit der großen Resonanz vor Ort wie überregional.

OB Dr. Frank Mentrup konnte sich eine Fortsetzung bereits 2016 vorstellen. „Aber nur mit Sponsoren“, was auf Zustimmung im Plenum fand. „Sehr sympathisch“ nannte Dr. Albert Käuflein (CDU) das Ansinnen, Elke Ernemann (SPD) wollte dafür  aus Freilandausstellungen und Kunst am Bau ein Budget bilden, Daniela Reiff (GRÜNE) und Tom Høyem (FDP) stimmten ebenfalls zu. Eduardo Mossuto (GfK) wollte keine Einschränkung durch ein Konzept und lehnte auch wegen der Haushaltsstabilisierung ab. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe