Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 1. April 2016

Sechs medizinische Schwerpunkte. In der Mitte Konzentration

Klinikum: Entwicklungskonzept für das Städtische Klinikum

Den roten Faden für die Entwicklung des Klinikums mit sechs medizinischen Schwerpunkten, räumlicher Konzentration in der Mitte und Sanierungen des Altbestands ohne Interimslösungen stellte die Klinikumsspitze jetzt den Medien vor.

weiterKlinikum: Entwicklungskonzept für das Städtische Klinikum

Vorschau

Bestes Marketing für Karlsruhe

Sport: KEG zieht Bilanz: World Indoor Tour bringt deutlich mehr internationales Feedback

Die Hallen-WM In Portland/USA war Höhepunkt und zugleich Abschluss der Wintersaison im Olympiajahr.

weiterSport: KEG zieht Bilanz: World Indoor Tour bringt deutlich mehr internationales Feedback

Vorschau

Urbanes Leben als Lage-Gewinner, Deutliche Preissteigerungen bei knappem Angebot/Analyse sorgt für Transparenz

Wirtschaft: Immobilienmarktbericht 2015 des Gutachterausschusses

Die Kernaussage ist eindeutig: Die Immobilienpreise in Karlsruhe steigen – 2015 im Vergleich zum Vorjahr je nach Teilmarkt zwischen fünf und zehn Prozent. Das belegt der aktuelle Immobilienmarktbericht des Gutachterausschusses für die Ermittlung von Grundstückswerten.

weiterWirtschaft: Immobilienmarktbericht 2015 des Gutachterausschusses

Vorschau

Zwei Verbünde zur Zukunft der Mobilität gegründet / Profilregion und Labornetzwerk

Wirtschaft: Synergien stärken in Region und Land

Effiziente, intelligente und integrierte Lösungen für die Mobilität der Zukunft zu entwickeln, das ist Ziel zweier neuer Forschungscluster, die vergangene Woche am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) auf den Weg gebracht wurden.

weiterWirtschaft: Synergien stärken in Region und Land

Vorschau

Soziale Stadt gestaltet

Stadtverwaltung: Abschiedsfeier für SJB-Chef Josef Seekircher

Die letzten Ausschüsse lagen hinter ihm, der Gemeinderat tags zuvor ebenfalls und so konnte Josef Seekircher seine offizielle Verabschiedung im Haus Solms mit Familie, Freunden, Weggefährten und Kollegen gelassen genießen – und gutgelaunt in die Osterfeiertage starten.

weiterStadtverwaltung: Abschiedsfeier für SJB-Chef Josef Seekircher

Verkehr: Am Samstag Ostring gesperrt

Wegen Bauarbeiten an der Fußgängerbrücke über den Ostring im Zuge der Forststraße muss das Tiefbauamt den Ostring am kommenden Samstag, 2. April, voraussichtlich zwischen 7 Uhr und 11 Uhr zwischen Mannheimer Straße und Haid-und-Neu-Straße in Fahrtrichtung Norden sperren.

weiterVerkehr: Am Samstag Ostring gesperrt

Vorschau

Neues Heim für Zebra und Elenantilope

Zoo: Neue Huftierstallung im Zoologischen Stadtgarten vorgestellt

Ungehindert kann der Blick wieder über die Anlage von Zebra, Elenantilope und Strauß im Zoologischen Stadtgarten schweifen, nachdem die letzten Bauzäune gefallen sind.

weiterZoo: Neue Huftierstallung im Zoologischen Stadtgarten vorgestellt

Vorschau

Aktiv gegen Diskriminierung

Gleichberechtigung: Landesweit erste Stelle im Menschenrechtszentrum eröffnet

Die landesweit erste Antidiskriminierungsstelle öffnet Anfang April in der Fächerstadt ihre Pforten. Der Fokus wird dabei auf ethnische Diskriminierung in den Bereichen Wohnen und Arbeiten gelegt.

weiterGleichberechtigung: Landesweit erste Stelle im Menschenrechtszentrum eröffnet
Sanierung angehen

Sanierung: Auftakttermin für Förderprogramm zur Innenstadt-Ost

Die Stärken und Schwächen der östlichen Innenstadt untersuchte das Stadtplanungsamt in den letzten Monaten eingehend. Dies, nachdem der Gemeinderat im Juni 2015 aufgrund der erkennbaren Problemlagen im Quartier sich für entsprechende Untersuchungen zur Vorbereitung eines Sanierungsgebiets ausgesprochen hatte.

weiterSanierung: Auftakttermin für Förderprogramm zur Innenstadt-Ost

Vorschau

Gemeinderat: Schulentwicklung und Bezirksänderung

Weil die Mindestschülerzahl in den Eingangsklassen nicht erreicht wurde, hat nach Vorberatung im Schulbeirat, nach Anhörung der schulischen Gremien und des Gesamtelternbeirats nun auch der Gemeinderat mit großer Mehrheit der Aufhebung dreier Werkrealschulen (Nordschule Neureut, Adam-Remmele-Schule, Südendschule) zugestimmt.

weiterGemeinderat: Schulentwicklung und Bezirksänderung
Vergleich mit Fiducia

Gemeinderat: Einigung über Kampfmittelkosten

Nachdem das 4,5 Hektar große Grundstück in der Ottostraße 22b bereits 2011 von der Stadt an die Fiducia IT AG verkauft wurde, kann nun auch ein Schlussstrich unter Frage gestellt werden, wer welche Kosten bei der Untersuchung und Beseitigung von Kampfmitteln zu tragen hat.

weiterGemeinderat: Einigung über Kampfmittelkosten
Jetzt nicht nachlassen

Gemeinderat: Ausbau der Kita-Betreuung weiter voranbringen

Es ist beruhigende Routine. In regelmäßigen Abständen winkt der Gemeinderat neue Kita-Projekte und deren Finanzierung durch.

weiterGemeinderat: Ausbau der Kita-Betreuung weiter voranbringen
Künftig in auswärtigen Anlagen, Große Zustimmung im Gemeinderat / Vertragspartner müssen Kapazitäten bereit stellen

Gemeinderat: Verwertung der Karlsruher Bioabfälle

Karlsruher Bioabfälle sollen künftig in zwei Trockenvergärungsanlagen, der in Flörsheim-Wicker von der Rhein-Main-Deponie sowie in einer Anlage der BEM Umweltservice Gesellschaft, verarbeitet und verwertet werden. Das beschloss der Gemeinderat mit großer Mehrheit, auch gegen einen FW-Änderungsantrag.

weiterGemeinderat: Verwertung der Karlsruher Bioabfälle

Gemeinderat: Aufsichtsgremien für KEG und KTG

Bei der KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und der KEG Karlsruhe Event GmbH werden Aufsichtsgremien eingeführt, das beschloss der Gemeinderat einstimmig.

weiterGemeinderat: Aufsichtsgremien für KEG und KTG
Deutliches Ja zur Erweiterung

Gemeinderat: Augustenbergschule

Den rund 24 Millionen teuren Erweiterungsbau für die Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Abgelehnt wurde ein CDU-Änderungsantrag, aus Kostengründen die mit rund 500 000 Euro veranschlagte Stadtbibliothek aus dem Projekt heraus zu nehmen.

weiterGemeinderat: Augustenbergschule

Gemeinderat: Flüsterasphalt nicht viel teurer

Lärm reduzierende Straßenbeläge sind auch im innerörtlichen Verkehr wirksam. Dies erfuhr die GRÜNE-Gemeinderatsfraktion auf Anfrage von der Stadtverwaltung.

weiterGemeinderat: Flüsterasphalt nicht viel teurer
Mehr geht im Moment nicht

Gemeinderat: Südumfahrung Hagsfeld

Alles aktuell Machbare zur Verkehrsentlastung und -beruhigung in Hagsfeld hat die Verwaltung umgesetzt. Erst mit der Umfahrung sind weitere „verlangsamende“ Vorhaben sinnvoll antwortete sie der CDU.

weiterGemeinderat: Südumfahrung Hagsfeld

Gemeinderat: Photovoltaik lohnt sich nicht

In der vergangenen Gemeinderatssitzung stellte die KULT-Fraktion den Antrag, im Zuge der Sanierung der Stadthalle Photovoltaikanlagen auf der südlichen Oberlichtfläche zu integrieren.

weiterGemeinderat: Photovoltaik lohnt sich nicht

Gemeinderat: Beim Tiefbau auf Wurzeln achten

Die Fraktion der Grünen beantragte in der vergangenen Sitzung des Gemeinderats, dass die Stadtverwaltung ein Konzept zur Bauleitplanung von Tiefenbauinfrastrukturen erarbeitet. Vor allem hinsichtlich von Bäumen, deren Wurzeln Platz brauchen und die den Maßnahmen dann häufig im Weg sind.

weiterGemeinderat: Beim Tiefbau auf Wurzeln achten
Kleinod der Geschichte wieder offen, Kunstführer erschienen

Stadtgeschichte: Großherzogliche Grabkapelle

„Die Großherzogliche Grabkapelle ist ein Kleinod und das am besten erhaltene Gebäude der Badischen Geschichte in Karlsruhe.“ Michael Hörmann, Leiter der Staatlichen Schlösser und Gärten im Land, macht Lust darauf, den kirchenähnlichen Bau im neogotischen Stil im Hardtwald zu besuchen.

weiterStadtgeschichte: Großherzogliche Grabkapelle
Wissen am Donnerstag

Kultur: Neue Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek ab April

Die Stadtbibliothek im Neuen Ständehaus bietet ab April eine neue Veranstaltungsreihe an. „Wissen am Donnerstag“ ist ein kostenloses Schulungsangebot, das sich immer am vierten Tag einer Woche um 16 Uhr an alle Bürgerinnen und Bürger richtet.

weiterKultur: Neue Veranstaltungsreihe der Stadtbibliothek ab April
Fotoausstellung des Stadtarchivs in der Stadtkirche

Kultur: Flüchtlingsausstellung Integration nach dem Krieg

Die Bevölkerungszahl Karlsruhes hat sich nach dem Zweiten Weltkrieg durch Flüchtlinge aus Osteuropa und den Zuzug von so genannten Volksdeutschen sowie später durch DDR-Flüchtlinge um etwa 60.000 erhöht.

weiterKultur: Flüchtlingsausstellung Integration nach dem Krieg

Vorschau

Ein Ewig Suchender

Kultur: Der Maler Willi Müller-Hufschmid ist 50 Jahre tot

„Mucksmäuschenstill“ und zurückgezogen verbrachte Willi Müller-Hufschmid sein Leben. Interpretationen seiner Malerei ließ sich der am 4. April 1966 gestorbene Karlsruher nicht entlocken.

weiterKultur: Der Maler Willi Müller-Hufschmid ist 50 Jahre tot
Offen für alles und nicht ganz dicht

Kultur: Florian Schroeder im Medientheater

Dem „Jein“-Phänomen spürt Kabarettist und Moderator Florian Schroeder am Mittwoch, 6. April, um 20 Uhr im ZKM-Medientheater nach. Sein Vortragsthema lautet „Alle Möglichkeiten, aber keine Wahl? Entscheiden in der Multioptionsgesellschaft“.

weiterKultur: Florian Schroeder im Medientheater
Interaktive Kunstform

Kultur: AppArtAward - Einreichungen bis 9. Mai möglich

Der AppArtAward geht in die sechste Runde. ZKM, CyberForum und ihre Partner suchen noch bis 9. Mai die besten Kunstwerke im App-Format für Smartphones und Tablets.

weiterKultur: AppArtAward - Einreichungen bis 9. Mai möglich

Vorschau

Vorschau

Kultur Kompakt

Kultur: Kulturelles in Kürze

„Das Lächeln der Frauen“
Die Liebesgeschichte voller amüsanter Wendungen mit Schauspieler Ralf Bauer als Hauptdarsteller und Regisseur hat am Samstag, 2. April, um 20 Uhr im K2 (Kreuzstraße 29) Premiere. Die literarische Vorlage von Nicolas Barreau wurde weltweit über eine Million Mal verkauft.

weiterKultur: Kulturelles in Kürze

Vorschau

Vorschau

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

Ausschreibungen

weiterAusschreibungen