Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 8. April 2016

Stadtwerke: Wasser finden mit dem Handy

APP-PRÄSENTATION: Karl Roth (links) und Matthias Maier. Foto: MMG

APP-PRÄSENTATION: Karl Roth (links) und Matthias Maier. Foto: MMG

 

Am 22. März, dem internationalen Tag des Wassers, stellten die Stadtwerke ihre neue Trinkwasser-App vor, die es kostenlos für Apple und Android gibt.

„Mit dieser App wollen wir Informationen über das Karlsruher Trinkwasser weitergeben, zum regelmäßigen Wassertrinken animieren und den Weg zum nächsten öffentlichen Trinkbrunnen in der Stadt zeigen“, erklärte der technische Geschäftsführer der Stadtwerke, Dr. Karl Roth.

Wie Professor Matthias Maier, der Leiter der Trinkwassergewinnung bei den Stadtwerken, bei einer Demonstration zeigte, kann die App aber noch viel mehr. Sie gibt Informationen zur Herkunft und Qualität des Trinkwassers, spezielle Trink-Tipps für Sportler, Reisende und Menschen, die abnehmen möchten. Außerdem finden sich darin Cocktail-Rezepte, wie etwa zu einem Asia Ice Tea. „Die App soll leben. Es sollen immer wieder neue Inhalte dazu kommen“ sagte Maier. Außerdem bietet sie die neusten News rund ums Thema Trinkwasser und Erinnerungen an Events, wie etwa die Badische Meile. -jäm-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe