Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 6. Mai 2016

Gemeinderat: Prüfen von Überbauungen

Geprüft werden soll, ob Parkflächen mit Wohnungen überbaut werden können, um die Wohnungsnot zu lindern. Mit dieser Verwaltungsantwort war Thomas Hock (FDP), der auch für FW, Gfk und Stefan Schmitt sprach, zufrieden.

Das löse die „Herkulesaufgabe der Innenraumentwicklung nicht. Für die CDU müsse die Stadt „bei der Schaffung von Wohnraum einen erheblichen Zahn zulegen“, entgegnete Tilman Pfannkuch. Das sei nur  ein „Tropfen auf den heißen Stein“, fand Michael Zeh (SPD). Als einen “Baustein von vielen“ wertete Bettina Lisbach (GRÜNE) den Vorschlag und regte Anstrengungen für flächensparendes Wohnen an. -cal-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe