Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. Mai 2016

Vorschau

Bunte Vielfalt prägt das Stadtbild - 17 Prozent der Einwohner haben ausländischen Pass / Unterschiede in den Stadtteilen

Bevölkerung: In Karlsruhe leben Menschen aus 170 Nationalitäten

Karlsruhe ist in Sachen Bevölkerung eine Stadt der bunten Vielfalt. In der zweitgrößten Stadt Baden-Württembergs leben derzeit Menschen aus 170 Nationalitäten. 17,2 Prozent der 307.300 Einwohner haben einen ausländischen Pass, weitere 10,5 Prozent sind Deutsche mit Migrationshintergrund.

weiterBevölkerung: In Karlsruhe leben Menschen aus 170 Nationalitäten

Vorschau

RP schließt Unterkünfte

Flüchtlinge: Flüchtlinge der KIT-LEAs werden bis 1. Juli umverteilt

Wegen zuletzt anhaltend niedriger Zugänge und landesweit neuer Alternativen schließt das Regierungspräsidium (RP) zum 1. Juli die Flüchtlingsunterkunft auf dem KIT-Gelände Campus Ost (ehemals Mackensen-Kaserne).

weiterFlüchtlinge: Flüchtlinge der KIT-LEAs werden bis 1. Juli umverteilt
Sanierungszone Willy-Brandt-Allee

Verkehr: Stadtauswärts ist L 605 ab Anfang Juni vollgesperrt / Bushaltestelle wird barrierefrei

Mit Neubau einer barrierefreien Bushaltestelle beginnen Montag, 23. Mai, auf L 605 (Willy-Brandt-Allee) Höhe Kanalweg Arbeiten zur Deckenerneuerung der stadtauswärts führenden Fahrbahnen bis zum Adenauerring.

weiterVerkehr: Stadtauswärts ist L 605 ab Anfang Juni vollgesperrt / Bushaltestelle wird barrierefrei

Vorschau

Einblick in vielfältige Innovationen, Dynamik, Potenziale / Weicher Faktor Zoo

Wirtschaft: 59. Auflage des Wirtschaftsspiegels - Die Stärken der TechnologieRegion

Spannende Start-Ups mit jeder Menge Innovationspotenzial, kreative Global Player mit regionalen Wurzeln, Städte und Gemeinden mit einer Vision für die Wirtschaft von Morgen – die 59. Auflage des „Wirtschaftsspiegels“ packt die volle Power der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) auf mehr als 120 Seiten.

weiterWirtschaft: 59. Auflage des Wirtschaftsspiegels - Die Stärken der TechnologieRegion

Vorschau

System für flüssigeren Verkehr: Mehr Waren aufs Wasser

Rheinhäfen: EU-Projekte bringen Oberrheinhäfen weiter zusammen

Das Konkurrenzdenken ganz weit nach hinten gerückt haben die neun Häfen entlang des Oberrheins, von Mannheim bis Basel, als sie 2012 in ein mit 850.000 Euro von der EU-gefördertes Projekt starteten. Mit der Intention, gemeinsam zu analysieren, wie sich die Häfen und Verkehrsströme am Oberrhein entwickeln und wie man künftig besser kooperieren könnte.

weiterRheinhäfen: EU-Projekte bringen Oberrheinhäfen weiter zusammen

Vorschau

Stadt bedankt sich bei Sponsorentreffen im Haus Solms

Lernfabrik 4.0: Firmen fördern Lernfabrik

Die gemeinsame Lernfabrik 4.0 der beruflichen Bildungsstätten Carl-Benz- und Heinrich-Hertz-Schule kann schon bald in Betrieb gehen. Nachdem die städtische Wirt-schaftsförderung 100.000 Euro bei 20 Unternehmen eingesammelt hat, steht der notwendige Beitrag aus der lokalen Wirtschaft parat, um die vom Land zugesagte Förderung über 440.000 Euro abzurufen. Die Restfinanzierung von rund einer halben Million Euro übernimmt die Stadt Karlsruhe als Schulträger.

weiterLernfabrik 4.0: Firmen fördern Lernfabrik
"Überwältigender Zuspruch"

Gesundheit: Konferenz von 270 Pflegekräften aus gesamter TechnologieRegion

Rund 270 Fachkräfte aus dem Krankenhausbereich, der ambulanten Pflege sowie dem stationären Alten- und Pflegebereich sind kürzlich in der Messe Karlsruhe zur ersten Pflegeregionalkonferenz des Pflegebündnisses der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) zusammengekommen.

weiterGesundheit: Konferenz von 270 Pflegekräften aus gesamter TechnologieRegion
Telemedizin hilft

Gesundheit: Für Schlaganfallpatienten Stroke-ARTEV ins Leben gerufen

"Zeit ist Hirn" – das geflügelte Wort unter Medizinern bedeutet, Menschen nach Schlaganfällen möglichst in der ersten, der „goldenen“ Stunde zu helfen, um dauerhafte Schäden zu vermeiden. Schlaganfälle, jährlich 300.000 in Deutschland, sind eine der häufigsten Todesursachen weltweit und Ursachen für dauerhafte Behinderungen sowie eingeschränkte Lebensqualität.

weiterGesundheit: Für Schlaganfallpatienten Stroke-ARTEV ins Leben gerufen

Klinikum: Schließung der Wäscherei nah

Die Wäscherei des Städtischen Klinikums steht nach Zustimmung seines Aufsichtsrats vor dem Aus – ohne betriebsbedingte Kündigungen, frühestens zu Neujahr.

weiterKlinikum: Schließung der Wäscherei nah
Allergie durch Pflanzen

Umwelt: Schulung zu Kampf gegen die Ambrosie

Die Pollen der Ambrosie können bereits in geringer Konzentration starke Allergien auslösen. Die sehr widerstandsfähige, nicht heimische Pflanze muss daher konsequent bekämpft werden.

weiterUmwelt: Schulung zu Kampf gegen die Ambrosie

Naturschutz: Weidetiere nicht füttern

Der Alte Flugplatz steht unter Naturschutz. Leider gibt es immer wieder Verstöße gegen die Schutzgebietsverordnung. Sorge bereitet der Naturschutzverwaltung derzeit ganz besonders das Füttern der Weidetiere.

weiterNaturschutz: Weidetiere nicht füttern

Vorschau

Zoo: Siska und Osita werden Cottbuser

Die beiden Karlsruher Banteng haben am gestrigen Donnerstag den Zoologischen Stadtgarten Richtung Cottbus verlassen. Die neue Heimat der 25 Jahre alten Sika und ihrer 15 Jahre alten Tochter Osita ist der dortige Tierpark.

weiterZoo: Siska und Osita werden Cottbuser

Vorschau

Kaiserplatz umrunden

Kombilösung: Am Mühlburger Tor ist wieder Normalbetrieb

Das Mühlburger Tor stand am Pfingstwochenende im Blickpunkt der Arbeiten zur Kombilösung. Die Kombi-Bauer schlossen dort vier Tage lang in Tag- und Nachtschichten das neue Südgleis bei der Tunnelrampe und am Kaiserplatz an die bestehenden Schienen an und bauten zudem das provisorische Gleis in Fahrtrichtung Europaplatz nördlich des Platzes aus.

weiterKombilösung: Am Mühlburger Tor ist wieder Normalbetrieb

Vorschau

Westliche wie östliche Bande gepflegt: Klimaschutz, Wirtschaft und Kultur

Klima: Vitale Städtepartnerschaften / Vertrag mit Nottingham

So haben jüngst Karlsruhe und die englische Partnerstadt Nottingham eine Absichtserklärung unterzeichnet, um die Zusammenarbeit in Sachen Handel, Investitionen und wirtschaftliche Kooperation zu intensivieren.

weiterKlima: Vitale Städtepartnerschaften / Vertrag mit Nottingham

Klima: Klimafreundlich in Mensa speisen

In der Mensa am Adenauerring können Studentinnen und Studenten am 2. und 3. Juni aus klimaschonenden Zutaten bereitete Gerichte essen.

weiterKlima: Klimafreundlich in Mensa speisen

Vorschau

Erfolg bei "Sing mit"

Schulen: Drei Karlsruher Schulen gewannen bei Chorwettbewerb

Drei von vier teilnehmenden Karlsruher Schulen haben beim Chorwettbewerb „Sing mit!“ der Jugendstiftung der Karlsruher Sparkasse und des Landesmusikrats Baden-Württemberg überzeugt.

weiterSchulen: Drei Karlsruher Schulen gewannen bei Chorwettbewerb
Qualität überzeugte

Ausschüsse: KIT-Neubauten und Wohnungsprojekte im Planungsausschuss

Mit dem Bebauungsplan für die vom KIT geplante Erweiterung des Campus Süd am Adenauerring sowie Wohnungsbauprojekten befasste sich der Planungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung vergangene Woche unter Leitung von Baudezernent Michael Obert.

weiterAusschüsse: KIT-Neubauten und Wohnungsprojekte im Planungsausschuss

Ausschüsse: Geld gespart bei Bauaufträgen

Bei acht von zehn Vergaben konnte der Bauausschuss in jüngster Sitzung Minderbeträge entgegennehmen, die sich insgesamt auf mehr als 750.000 Euro summierten.

weiterAusschüsse: Geld gespart bei Bauaufträgen
Wieder mitmachen

Faire Woche: Akteure für Faire Woche gesucht / Titelerneuerung

„Wirkungen des Fairen Handels“ – so lautet das Motto der Fairen Woche 2016, die bundesweit vom 16. bis 30. September stattfindet.

weiterFaire Woche: Akteure für Faire Woche gesucht / Titelerneuerung

Vorschau

Eine Menge Kultur auf Französisch

International: Im Juni und Juli Deutsch-Französische Wochen des Centre Culturel Franco-Allemand

Musik – Vorträge – Lesungen – Kunst – Kulinarik. Wie üblich sehr reich bestückt ist das Programm der Deutsch-Französischen Wochen, die das Centre Culturel Franco-Allemand vom 14. Juni bis zum 14. Juli, Frankreichs Nationalfeiertag, an zahlreichen Orten in und um Karlsruhe veranstaltet.

weiterInternational: Im Juni und Juli Deutsch-Französische Wochen des Centre Culturel Franco-Allemand

Vorschau

"Black Out" gibt Adrenalinschub, "Schäfer" und "Elch" machen Stimmung

Mess': Ab Donnerstag Frühjahrsmess‘

Kurz vor EM und Biergartensaison lockt die Frühjahrsmess‘ mit jeder Menge Spaß, Nervenkitzel und Köstlichkeiten.

weiterMess': Ab Donnerstag Frühjahrsmess‘
Schlemmen und Staunen

Veranstaltungen: Feuerartistik, Schlangen und Unplugged bei Brigandefeschd

Es darf wieder nach Herzenslust geschlemmt und gefeiert, diesmal auch besonders gestaunt werden, beim Brigandefeschd von Mittwoch, 25. Mai, bis Sonntag, 29. Mai.

weiterVeranstaltungen: Feuerartistik, Schlangen und Unplugged bei Brigandefeschd

Service: Die Müllabfuhr verschiebt sich

Die städtische Müllabfuhr ist am Donnerstag, 26. Mai (Fronleichnam) nicht im Einsatz.

weiterService: Die Müllabfuhr verschiebt sich

Vorschau

Kultur: Freier Eintritt am Museumstag

Der 39. Internationale Museumstag beleuchtet am Sonntag, 22. Mai, die Rolle der „Museen in der Kulturlandschaft“.

weiterKultur: Freier Eintritt am Museumstag

Vorschau

Vorschau