Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 3. Juni 2016

Kultur: Lesen aus der Lieblingslektüre

 

Bücher wollen entdeckt werden. Seit sieben Jahren bietet der Durlacher Lesesommer im Schlosspark den passenden Rahmen. Vom 2. bis 4. August können literaturbegeisterte Durlacher Bürgerinnen und Bürger unter dem Motto „Literatur im Park“ an drei Abenden Auszüge ihrer Lieblingslektüre zum Besten geben.

Wer Lust und Laune hat, sich als Vorleser bei der Veranstaltung zu bewerben, kann dies bis zum 2. Juli tun. Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein, die maximale und ideale Vorlesezeit beträgt eine Viertelstunde. Selbstverfasstes kommt nicht zum Zuge. Aus den Einreichungen wählt eine Jury ortsansässiger Bibliothekare und Buchhändler 15 Beiträge aus. Anmeldebögen gibt es im Stadtamt Durlach, in der Stadtteilbibliothek Durlach, den Buchhandlungen „Der Rabe“ und „Mächtlinger“ sowie auf www.stadtbibliothek-karlsruhe.de.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe