Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 12. August 2016

Verkehr: Beliebtes Rad mit Fun-Faktor

 

Testfahrer Lastenrad mit Pedelecantrieb

Von der Waldstadt zur Arbeitsstelle, Sohn Jaron zur Schule und samt Instrument zum Cello-Unterricht bringen, Einkäufe erledigen, Grünschnitt wegfahren - Boris Pfetzings Liste „Einsatz Listenrad“ ist lang.

Bis Mittwoch war der 47-Jährige Testfahrer in der zweiten Runde der städtischen Lastenrad-Aktion. Im Rahmen der Radförderkampagne „Tu‘s aus Liebe!“ konnte er das Gefährt mit Pedelecantrieb drei Wochen nutzen. Es habe nicht nur praktischen Nutzen, sondern auch einen „riesigen Fun-Faktor“: Kinder wollen mitfahren, Passanten winken. Trotz Breite und Wendekreis sei das Lastenrad voll alltagstauglich, der Preis ein Manko und in der Garage nur Platz für Auto oder Lastenrad. Bislang gingen rund 140 Bewerbungen zur Testphase beim Stadtplanungsamt ein, darunter viele Familien. Aufgrund großer Nachfrage gibt es - wohl im Oktober - eine weitere Testphase. Interessierte, besonders gern Gewerbetreibende, können sich bis Ende August mit Stichwort „Umsteiger gesucht!“ per E-Mail an stpla@karlsruhe.de bewerben. -rie-.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe