Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. September 2016

Vorschau

Geschäftsstelle des Karlsruher Gutachterausschusses legt Zwischenbericht vor / Weniger Kaufverträge im Vergleich um ersten Halbjahr 2015 / wenige neue Objekte

Immobilienmarkt: Trend zeigt eindeutig nach oben

Im ersten Halbjahr 2016 wurden 240 sogenannte „Kauffälle“ über bebaute Flächen und damit im Vergleich zum Halbjahr des Vorjahres (262) knapp zehn Prozent weniger Verträge beurkundet.

weiterImmobilienmarkt: Trend zeigt eindeutig nach oben

Vorschau

LEDs beleuchten Garagen am Bahnhof und Kongresszentrum / Einsparung bis 90 Prozent

Klimaschutz: Stromsparen in zwei Parkhäusern

In zwei stadteigenen Parkhäusern sorgen jetzt LEDs für gutes Licht. Die Beleuchtung im Parkhaus am Hauptbahnhof (Betreiber: Fächer GmbH) und am Kongresszentrum (Betreiber: KMK GmbH) wurde kürzlich durch die Energie sparende neue Technik ersetzt.

weiterKlimaschutz: Stromsparen in zwei Parkhäusern

Schultütenaktion: Über den Markt gesund zur Schule

Jungen und Mädchen, die kurz vor Beginn ihres Schullebens stehen, denken natürlich auch an eine tolle Schultüte.

weiterSchultütenaktion: Über den Markt gesund zur Schule

Schlosslichtspiele: Highlights

Die Schlosslichtspiele sahen an den ersten 25 Tagen bereits 210.000 Menschen.

weiterSchlosslichtspiele: Highlights

„Robinson-Spielplatz“: Kleine Spielpause

Der Kinderspielplatz Fasanengarten, in Karlsruhe auch als „Robinson-Spielplatz“ bekannt, wird ab Montag, 5. September, in Verantwortung des Gartenbauamts für voraussichtlich zwei Monate saniert.

weiter„Robinson-Spielplatz“: Kleine Spielpause

Vorschau

Nahverkehr: Busse statt Bahnen

Gleisbauarbeiten legen Bahnhofsvorplatz eine Woche lahm

weiterNahverkehr: Busse statt Bahnen

Land: HsKA weckt die Gründungslust

„Erfolgreich studieren in Baden-Württemberg“: Titel eines Landesfonds, über dessen Segment „Gründungskultur in Studium und Lehre“ die Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft (HsKA) in den nächsten drei Jahren mit knapp 600.000 Euro gefördert wird.

weiterLand: HsKA weckt die Gründungslust

Vorschau

Aufsichtsrat beschließt Anhebung um im Schnitt 2,36 Prozent / Neues e-Tarif-Modell

KVV: Ab 11. Dezember höhere Fahrpreise

Zum Fahrplanwechsel am 11. Dezember erhöht der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) seine Preise um durchschnittlich 2,36 Prozent. Das hat der Aufsichtsrat des KVV beschlossen.

weiterKVV: Ab 11. Dezember höhere Fahrpreise

Baden-Marathon: Neue Spendenläufe

Das Karlsruher Messegelände ist am 24. und 25. September erstmals Start- und Zielpunkt des Fiducia & GAD Baden-Marathons.

weiterBaden-Marathon: Neue Spendenläufe

Vorschau

Radverkehr: Blick zurück bringt Reiseglück

Nicht um zu bestrafen, sondern um zu belohnen, war das Blitzerteam der "Tu's aus Liebe"- Radverkehrs-Sicherheitskampagne an drei Juni-Tagen wieder in der Stadt unterwegs.

weiterRadverkehr: Blick zurück bringt Reiseglück
Tunnelgleise in Vorbereitung / Kombi-Bauer trotzen Sommer

Kombilösung: Niveau in Röhre heben

Während es die meisten im späten Hochsommer ins kühle Nass treibt, trotzen die Kombi-Bauer den hohen Temperaturen: Oberirdisch schwitzen sie bei den Gleisbau- und Straßenbauarbeiten über den Tunnelabschnitten, über den Haltestellen und entlang der Rampen.

weiterKombilösung: Niveau in Röhre heben
Beim „Tag des offenen Denkmals“ Baukunst und viel Musik

Tag des offenen Denkmals: Orgelkonzerte inklusive

Beim in Karlsruhe integrierten Deutschen Orgeltag können Interessierte am „Tag des offenen Denkmals“ neben über 55 weiteren Adressen die Vielfalt der Karlsruher Orgellandschaft am Sonntag, 11. September, bestaunen.

weiterTag des offenen Denkmals: Orgelkonzerte inklusive

Bauakten: Wie alte Pläne gesichert werden

„Bauen und Bauten auf Papier“ heißt die nächste Ausstellung im Architekturfenster in der Waldstraße 8, die der Leiter des Stadtarchivs, Dr. Ernst Otto Bräunche, am Dienstag eröffnet. Von Mittwoch bis 30. September zeigt die Schau historische Karlsruher Bauakten und ihre Rettung vor dem Verfall.

weiterBauakten: Wie alte Pläne gesichert werden

Vorschau

Artenschutz: Großspende für Ecuador-Projekt

Die erste Großspende über 5.000 Euro für die neue Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe überreichte Karl-Friedrich Scharrelmann, Präsident der Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ), letzten Samstag beim AZ-Europa-Championat an Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt.

weiterArtenschutz: Großspende für Ecuador-Projekt

Vorschau

Geflüchtete und einheimische Jugendliche kooperieren beim Projekt „jubezmade“

JUBEZ: Produkte gestalten und vermarkten

Roberto Raho ist voll bei der Sache. Der 15-Jährige, der bald eine Ausbildung als Industriemechaniker beginnt, steht in der Holzwerkstatt des jubez und hat gerade die Fräsmaschine in Gang gesetzt. Er bearbeitet einen Holzstab, der ein Gewinde erhält.

weiterJUBEZ: Produkte gestalten und vermarkten

Vorschau

Sonderausstellung über Wale / Themenpalette reicht von der Evolution über Lebensformen bis zur Gefährdung

Naturkundemuseum: Was die Meeresriesen so treiben

Gigantisch geht es derzeit zu im Naturkundemuseum am Friedrichsplatz. Noch bis 29. Januar wartet das Haus mit einer 500 Quadratmeter großen Extraschau über die größten lebenden Säugetiere auf.

weiterNaturkundemuseum: Was die Meeresriesen so treiben

Vorschau

Exotenhaus: Nachwuchs bei den kleinsten Affen der Welt

Zoologischer Stadtgarten: Eltern-Taxi für den Nachwuchs

Winzig sind die Eltern mit einem Gewicht zwischen 100 und knapp 200 Gramm, noch winziger sind die Zwillinge, die Ende Juli im Exotenhaus zur Welt kamen.

weiterZoologischer Stadtgarten: Eltern-Taxi für den Nachwuchs

Vorschau

Städtepartnerschaften: Freundschaften dauerhaft geknüpft

Jean-Michel Berlemont, im Rathaus von Nancy zuständiger Dezernent für die Außenbeziehungen der lothringischen Partnerstadt Karlsruhes, kommt regelmäßig in die Fächerstadt, um die Partnerschaft zu pflegen.

weiterStädtepartnerschaften: Freundschaften dauerhaft geknüpft

Vorschau

Noch bis 30. Oktober zeigt die Städtische Galerie „Fotokunst aus der Sammlung“

Kultur: Aus vielerlei Blickwinkeln

Erst kürzlich war Tag der Trinkhallen. Die Buden stehen für weit mehr als den Kauf von Süßkram, Zigaretten und Bier. Sie sind kleine Geschäfte täglichen Bedarfs, hier wird geschwatzt, diskutiert und gelebt. Ohne sie ist der Ruhrpott undenkbar. Bis heute.

weiterKultur: Aus vielerlei Blickwinkeln

Vorschau

Kultur: Galerientag mit großer Kunstfülle

Wofür sie stehen und wen sie vertreten zeigen acht Karlsruher Galerien und zwölf Gäste am Samstag, 10. September, beim Karlsruher Galerientag.

weiterKultur: Galerientag mit großer Kunstfülle

Vorschau

Kultur: Aus dem Stehgreif reagieren

Karlsruher Theaternacht: 13 Spielstätten öffnen am 10. September ihre Türen

weiterKultur: Aus dem Stehgreif reagieren

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen