Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. September 2016

Artenschutz: Großspende für Ecuador-Projekt

ENGAGEMENT FÜR ECUADOR:  AZ-Präsident Scharrelmann überreicht Zoodirektor Reinschmidt den Spendenscheck. Foto: Ehlenbröker

ENGAGEMENT FÜR ECUADOR: AZ-Präsident Scharrelmann überreicht Zoodirektor Reinschmidt den Spendenscheck. Foto: Ehlenbröker

 

Die erste Großspende über 5.000 Euro für die neue Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe überreichte Karl-Friedrich Scharrelmann, Präsident der Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht (AZ), letzten Samstag beim AZ-Europa-Championat an Zoodirektor Dr. Matthias Reinschmidt.

"Der Artenschutz ist für uns besonders wichtig. Mit dieser Spende möchten wir gezielt das Ecuador-Projekt unterstützen, um so ganze Lebensräume für die darin lebenden Arten zu erhalten und neue Flächen wieder aufzuforsten“, so Scharrelmann. (Info: www.karlsruhe.de/artenschutz) Wer spenden will, kann Münzen in den Spendentrichter im Exotenhaus rollen lassen oder auf das Stiftungskonto  212121 (Volksbank Karlsruhe, IBAN: DE07 6619 0000 0000 2121 21) überweisen.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe