Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. September 2016

Baden-Marathon: Neue Spendenläufe

 

Das Karlsruher Messegelände ist am 24. und 25. September erstmals Start- und Zielpunkt des Fiducia & GAD Baden-Marathons.

Dabei gibt es eine weitere Premiere: Der Baden Marathon setzt auf inklusive Sportprojekte und initiiert so den „GemeinsamRun - Spendenlauf für Inklusion“ sowie den fünf Kilometer Inklusionslauf, den die Karlsruher Messe- und Kongressgesellschaft (KMK). als Partner unterstützt. „Gemeinsam zum Ziel“ heißt es beim Inklusionslauf. Teams, bestehend aus zwei Mitgliedern, mit und ohne Handicap, können die letzten fünf Kilometer der Marathonstrecke gemeinsam in Angriff nehmen.

Das Ziel auf dem Messegelände in Halle 2 muss bis 15 Uhr erreicht sein. Bereits am Vortag startet der „GemeinsamRun - Spendenlauf für Inklusion“. Auf der 333 Meter langen Strecke, um und durch die Messehalle 3, sammelt jeder Läufer pro Runde Spenden für inklusive Sportprojekte. Alles Wissenswerte um den 34. Fiducia & GAD Baden-Marathon und Online-Anmeldemöglichkeiten gibt es unter www.badenmarathon.de. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe