Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. September 2016

Kultur: Galerientag mit großer Kunstfülle

DIE GALERIE KNECHT UND BURSTER macht mit und wirbt in ihrem Schaufenster für den Galerientag. Foto: Bastian

DIE GALERIE KNECHT UND BURSTER macht mit und wirbt in ihrem Schaufenster für den Galerientag. Foto: Bastian

 

Wofür sie stehen und wen sie vertreten zeigen acht Karlsruher Galerien und zwölf Gäste am Samstag, 10. September, beim Karlsruher Galerientag.

Wer möchte, kann zwischen 15 bis 20 Uhr von einer Vernissage zur nächsten flanieren und die Kunstfülle genießen. So zeigt Ewald Schrade Fotografien von Natalia Edemont, die Neue Kunst Gallery - Micheal Oess hat Pop Art von Jörg Döring im Programm und Akademiestudenten nutzen den gallery art park als Forum. Damit man nichts verpasst, will die Wanderung zwischen den Kunstwelten an allen Ecken und Enden der Stadt gut geplant sein. Alle Informationen zu den Inhalten der einzelnen Ausstellungen und einen Lageplan finden Interessierte auf der Webseite www.galerientage-karlsruhe.de. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe