Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 2. September 2016

Land: HsKA weckt die Gründungslust

„Erfolgreich studieren in Baden-Württemberg“: Titel eines Landesfonds, über dessen Segment „Gründungskultur in Studium und Lehre“ die Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft (HsKA) in den nächsten drei Jahren mit knapp 600.000 Euro gefördert wird.

„Mit ihrem Projekt ‚Action Learning and Founding (ActiF) - Gründungslust wecken an realen Problemstellungen‘ konnte die Hochschule Karlsruhe die Jury überzeugen und hat es unter die ausgewählten elf Projekte geschafft“, würdigte den Erfolg EB Wolfram Jäger in Vertretung des Oberbürgermeisters. Im Glückwunschschreiben an Rektor Prof. Dr. Karl-Heinz Meisel erklärte er, dem Wissenschaftsministeriums sei es darum gegangen, „Vorhaben zu fördern, die Gründergeist und Unternehmertum (...) verankern“. Themenschwerpunkte laut HsKA: „digitalisierte Geschäftsmodelle“ und „Internet der Dinge“.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe