Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 9. September 2016

Artenschutzstiftung: Zoologischer Stadtgarten

Spendenübergabe mit "Rolsalinda": Letzten Freitag überreichte der Obst- und Gartenbauverein 5.000 Euro. Foto: Zoo

Spendenübergabe mit "Rolsalinda": Letzten Freitag überreichte der Obst- und Gartenbauverein 5.000 Euro. Foto: Zoo

 

Dank für schönen Stunden im Zoo

Seit 2000 kommt der Obst- und Gartenbauverein regelmäßig zu einer Führung in den Zoologischen Stadtgarten. Die Gruppe schätzt das Grün, gehört aber auch zu den Zoo-Fans. Grund, sich mit einer Spende einzubringen, betonte Vorsitzender Wolfgang Herr und überreichte Zoo-Vize Dr. Clemens Becker und Bürgermeister Michael Obert einen Scheck über 5.000 Euro.

Hälftig profitiert davon die Artenschutzstiftung Zoo Karlsruhe. Herr: "Das entspricht etwa 125 Bäumen für das Regenwald-Projekt in Ecuador". Die andere Hälfte kann sich der Verein gut für den Alterssitz von Papagei "Rosalinda" und Artgenossen vorstellen, wenn deren Voliere der Erweiterung der Elefanten-Außenanlage weichen muss. 

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe