Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 16. September 2016

Vorschau

Refinanzierung durch Kostenträger nicht ausreichend / Steigende Patientenzahlen

Klinikum: Neubauten laufen nach Plan

Unter schwierigen Rahmenbedingungen kämpft sich das Klinikum vorwärts. Obwohl es sein operatives Plus 2015 bei einem Umsatz von rund 329 Millionen Euro auf 2,99 Millionen verbesserte, lief wegen Abschreibungen und Zinsen ein Minus von 1,54 Millionen auf, etwa 500.000 Euro weniger als 2014.

weiterKlinikum: Neubauten laufen nach Plan

Vorschau

Staffelstab der Heimattage in Bad Mergentheim an OB Dr. Frank Mentrup übergeben

Heimattage: Fahne ist jetzt in der Fächerstadt

Der „Staffelstab“ der Heimattage Baden-Württemberg ging beim Landesfestumzug am Sonntag in Bad Mergentheim an Karlsruhe. OB Dr. Frank Mentrup nahm dabei die Fahne der Heimattage von Ministerpräsident Winfried Kretschmann entgegen. „Für Karlsruhe ist es eine große Ehre, die Heimattage Baden-Württemberg im kommenden Jahr ausrichten zu dürfen“, betonte Mentrup bei der Übergabe.

weiterHeimattage: Fahne ist jetzt in der Fächerstadt

Vorschau

Schlosslichtspiele auch im Jahr der Heimattage / OB Mentrup: Eigenmarke mit Zugkraft

Schlosslichtspiele: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Die Erfolgsgeschichte der Schlosslichtspiele wird auch im kommenden Jahr fortgeschrieben. Der Hauptausschuss des Gemeinderats gab bei nur einer Gegenstimme am Dienstag in nichtöffentlicher Sitzung grünes Licht für die Fortsetzung der Lichtinszenierung der Schlossfassade im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg 2017.

weiterSchlosslichtspiele: Die Erfolgsgeschichte geht weiter

Festivals: CODE_n kommt nach Karlsruhe

Zukunftsweisende Technologien präsentieren und Persönlichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Kreativbranche vernetzen – darum geht es beim CODE_n new.New Festival.

weiterFestivals: CODE_n kommt nach Karlsruhe

Vorschau

Feierwochenende in Durlach mit verkaufsoffenem Sonntag

Durlach: Weinfest, Kerwe und mehr

Zur Durlacher Kerwe (Freitag, 16., bis Montag, 19. September, vor der Karlsburg) lockt dieses Wochenende das 9. Durlacher Weinfest auf dem Saumarkt.

weiterDurlach: Weinfest, Kerwe und mehr

Kombilösung: Wassereintritt wurde gestoppt

Der am Montag bemerkte Wassereintritt in die künftige unterirdische Haltestelle Kronenplatz wurde Mittwoch gestoppt.

weiterKombilösung: Wassereintritt wurde gestoppt

Vorschau

Gleisbau in Durlacher Allee fertiggestellt / Durch Schillerstraße rollt ÖPNV wieder ab 25. September

ÖPNV: Freie Fahrt für Bahnen

Seit Sonntag gibt es zwischen Durlacher Tor und Tullastraße keine Umleitung mehr über den Hauptfriedhof, die Bahnen fahren auf den neuen Umfahrungsgleisen für die Rampe der Kombilösung wieder direkt via Durlacher Allee gen Osten.

weiterÖPNV: Freie Fahrt für Bahnen

Vorschau

Freiwillige beleben Schlossplatz-Camp von Stadtmarketing und Studierendenwerk

Talente-Camp: Als Talent für Wohnplatz zelten

Zelte sind eine beliebte studentische Urlaubsbleibe, aber auf dem Schlossplatz ungewöhnlich. Gerade deshalb sieht man sie dort noch bis zum morgigen Samstag, 17. September. Zehn Tage werden junge Männer und Frauen dann im Talente-Camp für Aufmerksamkeit gesorgt haben. Im Sinne der Initiatoren von Stadtmarketing und Studierendenwerk, die wie jedes Jahr um privaten Wohnraum werben.

weiterTalente-Camp: Als Talent für Wohnplatz zelten

Vorschau

Namenswettbewerb Seelöwe: 1200 Vorschläge eingegangen

Zoologischer Stadtgarten: Emmett hat gewonnen

Sich auf dem Fels räkeln, nur ein klein wenig mit den Augen Richtung Tierpfleger Moritz Ehlers blinzeln, der mitten auf der Seelöwenanlage steht - und das unter anderem mit zwei völlig Fremden: Der rund drei Monate alte Kalifornische Seelöwe nimmt seine „Taufe“ im Zoo Karlsruhe höchst gelassen.

weiterZoologischer Stadtgarten: Emmett hat gewonnen

Zoologischer Stadtgarten: „Kleiner Onkel“ für Zoo Karlsruhe

Nach dem Original-Papagei „Rosalinda“ aus den Pippi-Langstrumpf-Verfilmungen und den Totenkopfäffchen im Exotenhaus (auch Herr Nilsson, weiterer Mitbewohner der Kinderheldin, zählt zu der Gattung) wird die tierische Pippi-Familie im Zoologischen Stadtgarten mit dem Kleinen Onkel vervollständigt.

weiterZoologischer Stadtgarten: „Kleiner Onkel“ für Zoo Karlsruhe

Vorschau

Aufstellung abgeschlossen

In modernem Design: Behälter für Altbatterien

Das Amt für Abfallwirtschaft (AfA) hat seit August 2015 im Stadtgebiet 342 neue Behälter zur Entsorgung ausgedienter Batterien aufgestellt, 65 davon an neuen Standplätzen. Ende Juli dieses Jahres war die Aufstellung abgeschlossen.

weiterIn modernem Design: Behälter für Altbatterien

Vorschau

Tag der offenen U-Baustelle, Theaterfest mit Karaoper und starke Energie locken

Erlebnistag: Vielfältige Strahlkraft im Zentrum

Bis heute prägen Achsen die Fächerstadt. Jede Besucherin und jeder Besucher ihres Herzens kann sich am Samstag, 17. September, von Nord nach Süd und umgekehrt von einem Erlebnis zum anderen treiben lassen: Verkehr, Energie, Kultur, Spektakel – mit Strahlkraft.

weiterErlebnistag: Vielfältige Strahlkraft im Zentrum

Baustellen: Sperrung Ostring am Samstagmorgen

Die Fußgängerbrücke über den Ostring im Zuge der Forststraße wird kommendes Wochenende wieder für den Fuß- und Radverkehr freigegeben.

weiterBaustellen: Sperrung Ostring am Samstagmorgen
Waldbegehung zur Situation der Esche

Forst: Esche vor dem Aus?

Das massive Eschentriebsterben schreitet weiter voran - auch in Karlsruhes Wäldern, wo nahezu alle Eschen altersunabhängig betroffen sind. Bei einer öffentlichen Begehung mit den Vereinen Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und Hardtwaldfreunde am Sonntag, 18. September, im Staatswald Füllbruch erläutern Forstdezernent Klaus Stapf und Forstamtsleiter Ulrich Kienzler Ursachen, Symptome und Auswirkungen.

weiterForst: Esche vor dem Aus?

Vorschau

Großes Familienprogramm auf dem Messegelände / 8. Tanzmarathon sorgt für Motivation

Baden-Marathon: Kürzere Strecken immer beliebter

Die Messe Karlsruhe ist am 24. und 25. September erstmals das Zentrum für den Fiducia & GAD Baden-Marathon. Neben Start und Ziel für die Läuferinnen und Läufer wird dort auch ein großes Familienprogramm geboten.

weiterBaden-Marathon: Kürzere Strecken immer beliebter

Vorschau

Geburtstag: Ein Karlsruher seit 100 Jahren

Mit Alfred Stöckel wurde vorigen Freitag ein Karlsruher Jung‘ im Seniorenzentrum Parkschlössle 100 Jahre alt. Bürgermeister Michael Obert stattete ihm einen Ehrenbesuch ab, tags drauf gab es eine Feier im engsten Familienkreis mit seinen drei Kindern sowie vier Enkeln und sechs Urenkeln. Vom geselligen Jubilar sagte Tochter Doris Sailer: „Er hat es sehr genossen.“

weiterGeburtstag: Ein Karlsruher seit 100 Jahren
Katastrophenschutzübung am Samstag in Rüppurr

Katastrophenschutz: Für Ernstfall testen

Feuerwehr, Rettungsdienst, Hilfsorganisationen, Polizei, Technisches Hilfswerk und die Psychosoziale Notfallversorgung treffen sich am Samstag, 17. September, im Bereich der Rastatter Straße in Rüppurr zu einer Katastrophenschutzübung.

weiterKatastrophenschutz: Für Ernstfall testen

Demenz: „Konfetti im Kopf“

Dem Schrecken Freude und Erinnerungen entgegensetzen soll eine bunte Aktion zum Weltalzheimertag am Mittwoch, 21. September, ab 15 Uhr auf dem Karlsruher Marktplatz (vor Modehaus Schöpf).

weiterDemenz: „Konfetti im Kopf“
Vortragsreihe in der Nordweststadt zum Ehrenamt

Ehrenamt: Miteinander gestalten

Bei „Gemeinsam sind wir bunt in der Nordweststadt“ will die Bürgergemeinschaft des Stadtteils Interessierten Einstiegsmöglichkeiten in das bürgerschaftliche Engagement geben.

weiterEhrenamt: Miteinander gestalten

Vorschau

Feuerwehr: Blick hinter die Fassaden der Wehr

Zu einem Hot spot für Familien mit Kindern wurde der „Tag der offenen Tür“ der Berufsfeuerwehr kürzlich in der Feuerwache West. Bei sommerlichem Wetter schaute der Nachwuchs den Floriansjüngern in Mühlburg bei ihren Einsätzen begeistert über die Schulter. Bei einer Schauübung wurde etwa ein Mann aus einem fiktiven Feuer aus dem ersten Stock befreit.

weiterFeuerwehr: Blick hinter die Fassaden der Wehr

Vorschau

Tag des offenen Denkmals zog wieder Tausende an

Denkmaltag: Gebautes Erbe erhalten

„Der Grundriß ist eine Partitur, eine Notenschrift, - aber der Bau ist die gespielte Musik“, bekannte der Architekt Otto Bartning. Beim von tausenden Menschen besuchten Tag des offenen Denkmals am 11. September mit über 60 Adressen war dem bedeutendsten protestantischen Kirchenbauer des 20. Jahrhunderts ein Schwerpunkt gewidmet.

weiterDenkmaltag: Gebautes Erbe erhalten

Vorschau

Einschätzungen der Karlsruher gefragt / Bürgerumfrage läuft bis 14. Oktober

Bürgerumfrage: Blick auf Nahversorgung

Die Stadt Karlsruhe ermittelt regelmäßig Meinungen und Einschätzungen ihrer Bürgerinnen und Bürger. Die Ergebnisse dieser Umfragen sind wichtige Basis für Arbeit und Entscheidungen von Gemeinderates und Stadtverwaltung.

weiterBürgerumfrage: Blick auf Nahversorgung

Vorschau

Stapf warb auf Neureuter Markt für gesunde Ernährung

Schultütenaktion: Dauerhaft fitter

„Habt ihr schon was im Ranzen?“, fragte Bürgermeister Klaus Stapf angehende Erstklässler auf dem Neureuter Wochenmarkt. Und versorgte sie mit Bananen, Äpfeln, Birnen samt Brotdosen und Nützlichem wie Blöcken, Buntstiften oder Namensbuttons. Etwas Süßes im Form von Traubenzucker und Luftballons kam auch noch ins Baumwollsäckchen.

weiterSchultütenaktion: Dauerhaft fitter

Wohnsitz: Im Ständehaus Studentenschalter

Zu Beginn des Wintersemesters erweitert das Ordnungs- und Bürgeramt wieder sein Serviceangebot und richtet vom 21. September bis zum 28. Oktober für Studentinnen und Studenten, die sich in Karlsruhe an- oder ummelden möchten, eine zusätzliche Anlaufstelle ein.

weiterWohnsitz: Im Ständehaus Studentenschalter

Gospelkirchentag 2018 in Karlsruhe

„Wir freuen uns auf euch, beim Gospelkirchentag 2018 in Karlsruhe“: Oberkirchenrat Matthias Kreplin, Evangelische Landeskirche in Baden, lud so zum Abschluss des von mehr als 40.000 Menschen besuchten achten Internationalen Gospelkirchentags vergangenen Sonntag in Braunschweig in die Fächerstadt ein. Vom 21. bis zum 23. September 2018 findet die neunte Auflage in Karlsruhe statt.

weiterGospelkirchentag 2018 in Karlsruhe

Gartenbauamt: Eine finale Offene Pforte

Wie schon im Juli besteht am Freitag, 23. September, von 15 bis 18 Uhr, noch einmal die Möglichkeit, in Knielingens Dreikönigstraße 22 eine grüne Oase zu besichtigen, die manch' Köstlichkeit bietet. Im Zuge der „Offenen Pforte“, einer Initiative des Gartenbauamts (GBA), die so für dieses Jahr offiziell endet, steht der dortige Innenhof auf dem Plan.

weiterGartenbauamt: Eine finale Offene Pforte

Amt für Umwelt und Arbeitsschutz: Am 20. September kostenloser Radcheck

Das Amt für Umwelt und Arbeitsschutz bietet am Dienstag, 20. September, auf dem Stephanplatz hinter der Postgalerie von 10 bis 14 Uhr einen kostenlosen Radcheck (ohne Lichtcheck) an.

weiterAmt für Umwelt und Arbeitsschutz: Am 20. September kostenloser Radcheck

Vorschau

Kultur: Bühnen bündeln ihre Kräfte

„Sandkorn“, „Jakobus“ und die „marotte“ betreiben ihre Spielstätten seit Langem unter einem Dach. Jetzt bündeln die drei Bühnen dort ihre Kräfte und gehen unter der gemeinsamen Dachmarke „Theaterhaus“ im ehemaligen Turbinengebäude der Stadtwerke in der Kaiserallee 11 in die neue Spielzeit.

weiterKultur: Bühnen bündeln ihre Kräfte

Vorschau

Verein Substage baute Club mit riesigem Engagement

Kultur: Ende eines langen Wegs

Sie haben nicht locker gelassen und ehrenamtlich acht Jahre lang jede freie Minute in den Ausbau der Obergeschosse investiert: die rund 60 Aktiven des Substage-Teams. Allen voran Tontechniker Andreas Schorpp als Vereinschef und Bauleiter sowie Geschäftsführer Gérald Rouvinez-Heymel.

weiterKultur: Ende eines langen Wegs

Vorschau

Kultur: Wie Bauakten gerettet werden

Sie sind eine nicht hoch genug zu schätzende Quelle für die Bau-, Wirtschafts-, Sozial-, Rechts- Besitz- oder Verkehrsgeschichte: die seit den 1860er-Jahren in Karlsruhe vollständig erhaltenen Bauakten. Sie bergen Schätze wie die künstlerisch gezeichneten, farbigen Ansichten der Waffen- und Munitionsfabrik (heute ZKM) des Architekten Philipp Jakob Manz oder Hermann Billings Ansichten seines Jugendstilgesamtkunstwerks, der Baischstraße.

weiterKultur: Wie Bauakten gerettet werden

Vorschau

Broschüre zeigt Weinbrenners Ausstrahlung in die Region

Kultur: Den Blick weiten

Friedrich Weinbrenner: Evangelische Stadtkirche, Rathaus, St. Stephan, Pyramide auf dem Marktplatz oder Staatliche Münze gelten als Paradebeispiele der klassizistischen Bauten des stadtbildprägenden Planers und Baumeisters.

weiterKultur: Den Blick weiten

Kultur: Literatur in aller Vielfalt

„Literatur offensiv!“ ist wie im vorigen Jahr bei fast 40 Veranstaltungen an 30 Orten das Motto der vierten Literaturtage Karlsruhe vom 21. bis 28. September. Los geht es mit dem traditionellen Dead and Alive-Slam im Großen Haus des Badischen Staatstheaters am Mittwoch, 20 Uhr.

weiterKultur: Literatur in aller Vielfalt

Kultur: Literatur besucht die Bildende Kunst

Bei den „offenen Ateliers in Durlach und Grötzingen“ treffen in der jetzt dritten Auflage mit Bildender Kunst und Literatur zwei unterschiedliche Ausdrucksformen aufeinander.

weiterKultur: Literatur besucht die Bildende Kunst

Vorschau

Kultur: Westwind bringt Kultur und Genuss

Auch in diesem Jahr will der Verein Westwind das Viertel um den Gutenbergplatz beim Westwind-Fest in eine Oase der Kultur und des Kulinarischen verwandeln. Das vielfältige Programm, das die Macher bei der fünften Auflage am Sonntag, 18. September, den Besuchern präsentieren, verspricht jede Menge Begegnungen mit Künstlern, Geschäftsleuten und Gastronomen.

weiterKultur: Westwind bringt Kultur und Genuss

Kultur: Hanna-Nagel-Preis neu ausgeschrieben

Neu ausgeschrieben ist der Hanna-Nagel-Preis, der zum einen an das künstlerische Werk Hanna Nagels, einer bedeutenden Vertreterin der „Neuen Sachlichkeit“ erinnert und zudem der Künstlerinnenförderung dient. Dass die Bewerberinnen mindestens 40 Jahre alt sein müssen, liegt an dem oft unterschiedlichen Lebensentwurf von männlichen und weiblichen Kunstschaffenden.

weiterKultur: Hanna-Nagel-Preis neu ausgeschrieben

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen