Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 14. Oktober 2016

Stadtfest: Bunte Mixtur lockte Tausende

ANZIEHUNGSPUNKT: Die Künstlergruppe „TukkersConnexion“ sorgte beim Stadtfest mit ihrer Spielkunst für Aufsehen. Foto: Fränkle

ANZIEHUNGSPUNKT: Die Künstlergruppe „TukkersConnexion“ sorgte beim Stadtfest mit ihrer Spielkunst für Aufsehen. Foto: Fränkle

 

Der Ansturm war gewaltig: Viele Zehntausend Menschen aus Karlsruhe, der Region und dem benachbarten Elsass strömten am Wochenende zu Erlebnis und Einkauf in die Innenstadt. Und kamen beim Stadtfest voll auf ihre Kosten.

Live Musik von zehn Newcomerbands der Region, von der Cover-Formation „Groove Incorporation“ und vom Headliner „Sound Trek“ heizte an den beiden Festtagen die Besucherinnen und Besucher mächtig ein. Und an fünf festen Spielstationen fesselten insgesamt 20 Künstler und Walking-Acts Passanten aller Generationen mit ihrer Kleinkunst und trugen zur tollen Stimmung bei. Auch der Einzelhandel war zufrieden mit der Kundenresonanz am Samstag und am verkaufsoffenen Sonntag.

„Das Stadtfest gehört zu den wichtigsten Veranstaltungen für den Einzelhandel und zu den beliebtesten der Besucher“, unterstrich Anke Büntig-Walter, Vorstand der City Initiative, die in Kooperation mit Stadtmarketing und KASIG das Spektakel veranstaltet hatte. Und auch die Organisatoren zogen ein rundum positives Fazit. Das Konzept mit der Mixtur aus Erlebnis und Einkauf sei „der richtige Kurs“ gewesen, betonen sie in einer Mitteilung. -trö-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe