Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 18. November 2016

Kultur: Wie Wert von Kultur messen?

Kulturfrühstück am 25. November

Im Kultur-Städteranking der Berenberg Bank und des Hamburgischen Weltwirtschaftsinstituts landet Karlsruhe auf Platz sechs, noch vor Hamburg, Düsseldorf und Köln. Untersucht wurden bei der Bewertung Quantität des kulturellen Angebotes der 30 größten Städte Deutschlands sowie Publikums-Nachfrage.

Im Vergleich zum Ergebnis 2014 ging es für Karlsruhe damit sogar um drei Plätze nach oben. Aber lässt sich Kultur aussagekräftig messen? Und wenn ja, nach welchen Kriterien? Werden pauschale Indikatoren der Diversität der Kulturlandschaft gerecht? Das nächste Kulturfrühstück am Freitag, 25. November, um 10 Uhr im Café Besitos am Marktplatz wird sich mit diesen Fragen befassen. "Maßlosigkeit - oder wie bemisst sich der Wert der Kultur?" lautet der Titel der Veranstaltung, die Kulturamtsleiterin Dr. Susanne Asche moderiert und die für alle Interessierten offen ist.

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe