Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 9. Dezember 2016

Kultur: Kompakte Fundgrube

DAS KARLSRUHER STADTBUCH mit Highlights und Geheimtipps.

DAS KARLSRUHER STADTBUCH mit Highlights und Geheimtipps.

 

Karlsruher Stadtbuch erschienen / Leseproben im Netz

Das Karlsruher Stadtbuch ist im Handel. Die 18. Ausgabe des Wegweisers kostet 6,90 Euro und informiert kompakt über rund 400 Restaurants, Bars, Clubs, Weinstuben und Schnellimbisse sowie 600 Angebote in Sachen Sport, Kultur und Vergnügen.

Fündig wird, wer Secondhand-Läden liebt, die ihre Ware kreativ veredeln, gerne außer Haus frühstückt oder clevere Apps zu Verkehr und Historie schätzt. Und natürlich würdigt das Buch auch den Karlsruher Pionier Karl Drais, der vor 200 Jahren das Zweirad erfand und 2017 mit vielerlei Veranstaltungen gefeiert wird. Einen wahren Boom erleben in unsicheren Zeiten Kurse zur Selbstverteidigung. Die „Stadtbuch“-Redakteure wollten deshalb von Kampfsportlehrern wissen, welches Konzept sie für das richtige halten und wie man Übergriffen vorbeugt. Leseprobe gefällig? Im Internet unter der Adresse www.karlsruherstadtbuch.de gibt es Appetithappen. -maf-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe