Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 16. Dezember 2016

Gemeinderat: Durlachs Kern sicher bewahren

Foto: Fränkle

Foto: Fränkle

 

Die seit Jahrhunderten bewahrte und entwickelte Identität der Durlacher Altstadt soll eine Gestaltungssatzung sichern, deren Auslegung in aktuellster Entwurfsfassung der Gemeinderat einstimmig gebilligt hat.

Auch der Denkmalschutz und konventionelle Anlagensatzungen genügen nicht, um städtebauliche Ziele und Schritte zu deren Verwirklichung klar vorgeben zu können. Im rund 32 Hektar großen Plangebiet und darüber hinaus hinsichtlich der öffentlichen Wahrnehmung soll sichergestellt sein, dass - adäquat zur jeweiligen Stadt-,  Straßen- und Gebäudetypologie – „die essenziellen Gestaltungsmerkmale der Altstadt erhalten“ bleiben und diese Richtschnur für Ergänzungen werden. Letztere sollen qualitätsvoll, auch „im Sinne der Attraktivität der Altstadt als Wohn- und Wirtschaftsstandort“ vonstatten gehen, so die Vorlage der Verwaltung. Ovaler Stadtkern, profilierte Plätze, Fassaden und vieles mehr sind festgesetzte Pfeiler. Drei Zonen regeln Kernstadt, Stadtmauer sowie innere und äußere Erweiterung. -mab-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe