Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 12. Februar 2016

Museumsfest in der Karlsburg

 

Das Pfinzgaumuseum feiert am Sonntag, 14. Februar, sein Museumsfest. Bei freiem Eintritt bietet es großen und kleinen Besuchern zwischen 11 und 18 Uhr im Festsaal der Karlsburg und in den Museumsräumen Aktionen und Ausstellungsrundgänge.

So präsentiert das Varieté-Puppenspiel Stephan Blinn „Geschichten am laufenden Faden“ und für die jungen Gäste gibt es Theaterworkshops und alte Kinderspiele. Auch die Historische Druckerei hat geöffnet.

Führungen durch die Doppelausstellung „Genug gejubelt!? Pleiten, Pech und Glücksfälle der Stadtgeschichte“ bietet Hildegard Schmid am Sonntag, 14. Februar, an - um 11.15 Uhr im Pfinzgaumuseum und 14 Uhr im Stadtmuseum. Am Mittwoch, 17. Februar, um 18 Uhr führt Eva Unterburg im Pfinzgaumuseum durch die Schau. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe