Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 12. Februar 2016

Neue Verkehrsführung: Fiduciastraße nur noch Richtung Durlach befahrbar

FIDUCIASTRASSE. Ab Montag, 15. Februar, gilt hier eine geänderte Verkehrsführung.  Plan: Tiefbauamt Baustellenmanagement

FIDUCIASTRASSE. Ab Montag, 15. Februar, gilt hier eine geänderte Verkehrsführung. Plan: Tiefbauamt Baustellenmanagement

 

Hinweistafeln vor Ort zeigen es bereits: An der Kreiselbaustelle in der Fiduciastraße beginnt am nächsten Montag, 15. Februar, die zweite und damit abschließende Bauphase. Das Tiefbauamt weist darauf hin, dass die Fiduciastraße ab diesem Tag nur noch in Fahrtrichtung Durlach befahrbar ist, der Verkehr Richtung Südtangente wird ab dann über die Ottostraße geführt.

Die Einfahrt in die Ostmarkstraße aus Richtung Südtangente ist wieder möglich, dafür muss die Einfahrt in die Wachhausstraße gesperrt werden. Die Zufahrt zum Gewerbegebiet Wachhausstraße wird über die Dieselstraße geführt.

Das Tiefbauamt geht davon aus, dass die Bauarbeiten insgesamt Ende Mai abgeschlossen sein werden, und bemüht sich darum, einen zügigen Bauablauf zu realisieren. Für die mit der Baumaßnahme verbundenen Einschränkungen und Unannehmlichkeiten bittet die Dienststelle die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis.

Weitere Information zur geänderten Verkehrsführung gibt es im Internet unter folgender Adresse: mobilitaet.trk.de/karlsruhe. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe