Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 22. September 2017

Baden-Marathon: Ein sonniger Ausklang

BEI GUTEM WETTER, mit Zeitballons und vor schöner Kulisse, künftig stärker eingebunden beim Baden-Marathon, läuft es sich besser. Foto: pr

BEI GUTEM WETTER, mit Zeitballons und vor schöner Kulisse, künftig stärker eingebunden beim Baden-Marathon, läuft es sich besser. Foto: pr

 

Der 35. Fiducia & GAD Baden-Marathons war ein Abschied vom Messe-Standort

Nachdem sich der Start des 35. Fiducia & GAD Baden-Marathons am Sonntagmorgen noch frisch anfühlte, arbeitete sich die Sonne allmählich hinter den Wolken hervor, strahlte für die 6680 Finisher und bescherte einen angenehmen Ausklang.

Umrahmt vom Karlsruher Tanzmarathon mit Linedance-, Latino-, orientalischen und weiteren Gruppen sowie viel Beifall und instrumenteller Unterstützung entlang der Strecke, verabschiedete sich die Lauf-Veranstaltung nach nur zwei Jahren vom Standort an der Messe Karlsruhe. Er brachte anerkannt Vorteile und Strahlkraft mit sich, galt aber als nicht optimal angebunden und vor allem für den gegenwärtig weiterhin federführenden Verein finanziell nicht tragbar.

Im Idealfall steigen die 2017 noch ordentlichen Teilnehmerzahlen entgegen dem bundesweiten Trend auch wieder. Von der vollständigen Rückkehr in die Stadt erhoffen sich die Organisatoren einen Schub. Wie die breitere Ausrichtung mit zur Premiere gut angenommenem Drittelmarathon und sich etablierendem Inklusionslauf helfen soll. Viele Läufer waren beim Spendenmarathon „Laufen mit Herz“ unterwegs. Insgesamt hatten sich 7836 Teilnehmer für den Baden-Marathon angemeldet, davon 901 für die Volldistanz, 588 Kinder starteten zusätzlich beim Mini-Marathon am Vortag. Alle Ergebnisse gibt es online auf badenmarathon.de.

Wie es am 23. September 2018 rund um das Carl-Kaufmann-Stadion mit neuer Strecke weitergeht, thematisiert eine Info-Runde am Donnerstag, 28. September, ab 19 Uhr im Karl-Benz-Saal der Europahalle. Anmeldung per E-Mail (zukunft@badenmarathon.de) erforderlich, Infos auf zukunft.baden-marathon.de. -mab-/-bea-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe