Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. Oktober 2017

Vorschau

Gemeinderatsbeschluss zu Schutz-Arealen gemäß Vorgaben für Städte wie Karlsruhe

Gemeinderat: Sechs ruhige Gebiete und zwei Erholungszonen ausgewiesen - Die ausgleichende Lebensqualität

Lebensqualität zu wahren, ist für die "Grüne Stadt" Anspruch und Verpflichtung. So schreibt der Bund per Immissionsschutzgesetz einen Lärmaktionsplan vor und Karlsruhe den 2016 aufgestellten fort. Damit endgültig ausgewiesen durch einstimmigen Gemeinderatsbeschluss: "Ruhige Gebiete/Erholungszonen".

weiterGemeinderat: Sechs ruhige Gebiete und zwei Erholungszonen ausgewiesen - Die ausgleichende Lebensqualität

Vorschau

Nachfolge Wolfram Jäger: Gemeinderat wählte Beigeordneten und ständige Vertretung des Oberbürgermeisters

Gemeinderat: Käuflein und Luczak-Schwarz in neuen Funktionen

Karlsruhe hat einen neuen Bürgermeister. Als Nachfolger für den Ende des Jahres ausscheidenden Beigeordneten für das Dezernat 2, Wolfram Jäger, entschied sich der Gemeinderat am Dienstag in geheimer Wahl mit 30 Ja-Stimmen für Dr. Albert Käuflein.

weiterGemeinderat: Käuflein und Luczak-Schwarz in neuen Funktionen

Vorschau

Gemeinderat: Einstimmig gewählt

Achim Weinbrecht ist neuer Ortsvorsteher von Neureut

weiterGemeinderat: Einstimmig gewählt
GRÜNE fordern mehr kommunale Kapazitäten und die sind allgemein Teil der Planungen

Gemeinderat: Bedarfsgerechter Kita-Platz-Ausbau

Die städtische Bedarfsplanung zur Betreuung im Vorschulalter umfasst den Ausbau kommunaler Kita-Kapazitäten, einen Altersmix und bedarfsgerecht längere Zeiten.

weiterGemeinderat: Bedarfsgerechter Kita-Platz-Ausbau
Unwägbarkeiten herausgenommen

Gemeinderat: Finanzierung des Personalaufwands von Geschäftsstellen neu geregelt

Ansprechbar sein für kommunalpolitischen Belange, die eigenen Ziele in die politische Debatte einbringen: Dafür brauchen Fraktionen und fraktionslose Mitglieder des Gemeinderats eine Geschäftsstelle.

weiterGemeinderat: Finanzierung des Personalaufwands von Geschäftsstellen neu geregelt

Gemeinderat: Strom und Licht für die Stadthalle

Einstimmig hat der Gemeinderat nach Vorberatung im Bauausschuss die Modernisierung der Stadthalle vorangetrieben.

weiterGemeinderat: Strom und Licht für die Stadthalle

Gemeinderat: "Am dm-Platz" als Adresse fix

Voraussichtlich im Frühjahr 2019 bezieht Drogeriekonzern dm seinen neuen Hauptsitz in Durlach. Dieses die sieben Karlsruher Standorte bündelnde Bekenntnis soll die Adresse "Am dm-Platz" tragen.

weiterGemeinderat: "Am dm-Platz" als Adresse fix

Gemeinderat: Mehr Mittel für Internetplattform

Im Laufe des Jahres 2020 soll der neue Internetauftritt der Stadt Karlsruhe ans Netz gehen.

weiterGemeinderat: Mehr Mittel für Internetplattform

Gemeinderat: Planrecht für neues Alten- und Pflegeheim

Einstimmig fasste der Gemeinderat den Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan "Blumentorstraße 6 (Anna-Leimbach-Haus)" in Durlach. Damit steht der Neubebauung des Areals planrechtlich nichts mehr im Wege.

weiterGemeinderat: Planrecht für neues Alten- und Pflegeheim

Vorschau

Ein Nahverkehrs-Ticket für ganz Baden-Württemberg

Gemeinderat: Ende des Tarifdschungels

Einstimmig sprach sich der Gemeinderat für eine Beteiligung der Albtal-Verkehrs-Gesellschaft mbH (AVG) mit 1.416,66 Euro und einem Stimmenrechtsanteil von 5 Prozent an der Baden-Württemberg Tarif GmbH (BW Tarif GmbH) aus.

weiterGemeinderat: Ende des Tarifdschungels

Gemeinderat: Klärwerk - Arbeiten sollen weitergehen

Für eine noch bessere Reinigungsleistung erhält das Klärwerk Karlsruhe eine Flockungsfiltrationsanlage. Die könnte bereits in Betrieb sein, wenn es nicht im vorigen November zu einer Überflutung gekommen wäre: "durch eine schadhafte Abschottung im Bereich der Baustelle 'Auslaufbauwerk zum Ablaufkanal'", wie die Verwaltung erklärt.

weiterGemeinderat: Klärwerk - Arbeiten sollen weitergehen

Gemeinderat: Debatte um Leiharbeitslohn

Leiharbeit bleibt die Ausnahme: Konsens im Gemeinderat.

weiterGemeinderat: Debatte um Leiharbeitslohn

Gemeinderat: Bauausschuss vergibt Arbeiten

Der gemeinderätliche Bauausschuss unter Leitung von Bürgermeister Michael Obert hat am Freitag einstimmig über die Vergabe von Arbeiten für zwei Karlsruher Großprojekte entschieden.

weiterGemeinderat: Bauausschuss vergibt Arbeiten

Vorschau

Gemeinderat: Neun Jahre im Humboldt

Die Verlängerung des Schulversuchs G9 im Humboldt-Gymnasium beim Land um weitere fünf Jahre zu beantragen, hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Das bedeutet auch, dass die Aufnahme von Schülerinnen und Schülern in Klasse 5 bis einschließlich zum Schuljahr 2024/25 möglich ist.

weiterGemeinderat: Neun Jahre im Humboldt

Vorschau

Hugo-Häring-Preis: Wieder verliehen

Nachhaltiges und zukunftsorientiertes Bauen in urbanen Räumen stand am Dienstag in den Räumen der IHK auf der Agenda. Dort verlieh der Bund Deutscher Architekten (BDA) Karlsruhe die renommierte Hugo-Häring-Auszeichnung. Das Besondere: Der Preis geht sowohl an den Architekten als auch den Bauherren für ihr gemeinsames Werk.

weiterHugo-Häring-Preis: Wieder verliehen
Land springt mit auf

Sport: Kartenvorverkauf für Indoor Meeting 2018 gestartet

"Die gemeinsame Vermarktung war ein wesentlicher Grund für die Gründung der IAAF World Indoor Tour, die dadurch weiter an Renommee gewinnt", sieht Martin Wacker, Geschäftsführer der Karlsruhe Event GmbH und Chef des Indoor Meeting Karlsruhe, mit der gerade abgeschlossenen Vermarktung der Fernsehrechte einen "gewaltigen Meilenstein" erreicht. Durch das weltweite Angebot von Bildern im Free-TV werde eine deutlich größere TV-Präsenz als in den vergangenen Jahren erreicht.

weiterSport: Kartenvorverkauf für Indoor Meeting 2018 gestartet

Vorschau

Mess': Elf Tage geht's rund

Das Jubiläum "300 Jahre Karlsruher Mess'" wird ab 27. Oktober bis 6. November elf Tage lang auf dem Messplatz gefeiert.

weiterMess': Elf Tage geht's rund

Vorschau

Meditationshof der Therme ist eröffnet

Vierordtbad: Entspannen und genießen

Tags wie nachts wartet das Vierordtbad nun mit einer neuen Attraktion auf. Der südliche, zuletzt ziemlich abgenutzte Innenhof hat sich in halbjähriger Bauzeit von Anfang März bis Ende September in einen wunderschönen Meditationshof verwandelt.

weiterVierordtbad: Entspannen und genießen

Verwaltung: Stadt schließt über Brückentag

Weil in diesem Jahr am 31. Oktober wegen des Reformationsjubiläums deutschlandweit Feiertag und tags darauf Allerheiligen ist, bietet sich der Montag als Brückentag nach dem Wochenende an.

weiterVerwaltung: Stadt schließt über Brückentag

Vorschau

Veranstaltung: Tourismus wird zunehmend digital

Von draußen grüßten mit den Türmen der evangelischen Stadtkirche und des Rathauses zwei analoge Highlights des Karlsruher Tourismus.

weiterVeranstaltung: Tourismus wird zunehmend digital

Veranstaltung: Glücklicher älter werden

Worauf es im Alter wirklich ankommt, verrät Bestsellerautor Werner Tiki Küstenmacher am 24. Oktober, 19.30 Uhr, in der Stadtbibliothek, Ständehausstraße 2.

weiterVeranstaltung: Glücklicher älter werden

Veranstaltung: Wie Pflege organisieren?

In der Reihe "Wissen am Donnerstag" informiert die Landesverbraucherzentrale am 26. Oktober, 17 Uhr, eintrittsfrei im Ständehaussaal der Stadtbibliothek über das Thema "Pflege zu Hause organisieren".

weiterVeranstaltung: Wie Pflege organisieren?
Bürgerforum Durlach anlässlich 125-Jahre-Jubiläum der Bürgergemeinschaft

Bürgerforum Durlach: Streit über Säuterich und Turmbergbahn

Die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue wird 125 Jahre alt. Dieses Jubiläum war Anlass ausnahmsweise ein "Bürgerforum" in der Karlsburg abzuhalten. Denn in Stadtteilen mit Ortsverwaltung gibt es in der Regel keine solchen Versammlungen. Doch konnte der Vorsitzende der Bürgergemeinschaft, Christian Sturm, OB Dr. Frank Mentrup sowie Vertretungen aus mehreren Ämtern begrüßen.

weiterBürgerforum Durlach: Streit über Säuterich und Turmbergbahn

Vorschau

Zoo: Torte und Bobbycar für Benny

Eine exotische Geburtstagstorte aus Granatapfelsirup, Kiwi und geriebenen Karotten wartete vergangene Woche auf Benny - den nun 50 Jahre alten Schimpansen im Zoo Karlsruhe.

weiterZoo: Torte und Bobbycar für Benny

Europa: Premiere für Spiel Legislativity

Regierungspräsidium und Stadt nahmen kürzlich ihre Auszubildenden gemeinsam in der Europa-Fortbildung "Legislativity! So läuft's in Brüssel" in den Blick. Ziel der Veranstaltung sei es, "Freude an Europa zu gewinnen, denn Europa ist unsere Zukunft", so EB Jäger.

weiterEuropa: Premiere für Spiel Legislativity

Bebauungsplan: Infoabend zum Plan Woerishofferstraße

Zum Bebauungsplanverfahren "Östlich Woerishofferstraße" lädt die Stadt im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit für Mittwoch, 25. Oktober, ab 17.30 Uhr zu einem Informationsabend in das Jugend- und Begegnungszentrum "Weiße Rose", Otto-Wels-Straße 17, ein.

weiterBebauungsplan: Infoabend zum Plan Woerishofferstraße

Begehung: Experten prüfen Hochwasserdamm

Fachleute von Regierungspräsidium und Stadt besichtigen wieder auf Karlsruher Gemarkung gelegene Dämme, um deren Zustand zu überprüfen.

weiterBegehung: Experten prüfen Hochwasserdamm

Familie und Beruf: Wie beides geht

Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf beantworten am 26. Oktober, 8.30 bis 12.30 Uhr, beim Fraueninfotag im Berufsinformationszentrum, Brauerstraße 10, die Beauftragten für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit.

weiterFamilie und Beruf: Wie beides geht
Hunderttausende Blumen zu pflanzen / Wartungen stehen an

Grüne Stadt: Für bunte Blütenpracht

Beschäftigte des Gartenbauamts müssen schon jetzt im Oktober an Frühjahr und Sommer denken. Damit dann Blütenträume Bürgerschaft wie Besucherinnen und Besucher Karlsruhes erfreuen, sind die öffentlichen Sommerflorbeete zurzeit abzuräumen.

weiterGrüne Stadt: Für bunte Blütenpracht

Vorschau

Schienenverkehr in Herbstferien teilweise gesperrt

Kombilösung: Oberirdische Gestaltung in Sicht

Zur Kombilösung haben die Arbeiten zum Beseitigen der letzten oberirdischen Gleisverschwenkung begonnen: Im Nordosten des Marktplatzes wurde ein Baufeld eingerichtet, unter dem ein Hohlraum aufgefüllt wird, der mit dem Gleisdreieck und dessen oberflächennahem Provisoriumsdeckel entstand. Nun ist der endgültige fertig, tiefer.

weiterKombilösung: Oberirdische Gestaltung in Sicht

Vorschau

Landesweite Beratungsstelle wird in Karlsruhe aufgebaut

Beratung: Ruf die Cyberwehr

Täglich 380.000 neue Schadprogramme und eine steigende Anzahl von Schwachstellen in Systemen und Programmen - Dirk Fox, CyberForum-Vorstand und Initiator der Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative KA-IT-Si, konstatierte beim jüngsten Cyberwehr-Gipfel in Karlsruhe einen Trend hin zu immer professionelleren und gezielteren Angriffen. Auch kleine und mittlere Unternehmen würden immer häufiger Opfer von Cyberkriminalität.

weiterBeratung: Ruf die Cyberwehr

Vorschau

Multimediapreis: Anne-Frank-Schule nominiert

"Pause. Pause! Pause?": Ein seit jeher zentrales Thema haben Mädchen und Jungen der Anne-Frank-Schule erfolgreich filmisch verarbeitet. Eine jahrgangsgemischte, inklusive Ganztagsklasse ist mit ihrem Beitrag für den Deutschen Multimediapreis mb21 (Info: mb21.de) nominiert worden.

weiterMultimediapreis: Anne-Frank-Schule nominiert

Schulen: Broschüre als Wegweiser

Welche Schularten sind wo wie in Karlsruhe vertreten: von Grundschulförderklassen über weiterführende Einrichtungen sowie Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren bis zu beruflichen Schulen mit unterschiedlicher Ausrichtung und freien Trägern?

weiterSchulen: Broschüre als Wegweiser

Hauptbahnhof Süd: Abbrucharbeiten

Südlich des Hauptbahnhofes laufen derzeit vorbereitende Maßnahmen für die Bebauung des an Ralph Dommermuth von der Stadt verkauften Geländes.

weiterHauptbahnhof Süd: Abbrucharbeiten

Verkehr: KVV bietet Mobilitätstraining

Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste, die das Ein- und Aussteigen in Bus und Bahn trainieren möchten, haben am Sonntag, 21. Oktober, von 10 bis 12 Uhr und von 12.45 bis 14.45 Uhr die Möglichkeit: Gemeinsam mit den Verkehrsbetrieben Karlsruhe bietet der KVV ein Mobilitätstraining an.

weiterVerkehr: KVV bietet Mobilitätstraining
Nordtangente: Regionalverband verschiebt Entscheidung

Verkehr: Ganz oder gar nicht

Mit dem Antrag der Stadt Karlsruhe, die Freihaltetrasse für die Nordtangente-West zwischen der B36 und Linkenheimer Landstraße/L605 aus dem Regionalplan herauszunehmen, beschäftigte sich in der letzten Woche der Planungsausschuss des Regionalverbandes.

weiterVerkehr: Ganz oder gar nicht

Verkehr: B3-Einengung wegen Sperrung Ottostraße

Seit letzter Woche ist die Ottostraße zwischen Dieselstraße und Autobahnbrücke, im weiteren Verlauf zwischen Maybachstraße und Amt für Abfallwirtschaft zur Instandsetzung in Teilabschnitten gesperrt.

weiterVerkehr: B3-Einengung wegen Sperrung Ottostraße

Kultur: Abend mit Fotos von Samuel Degen

Lang und intensiv hat sich der Bildautor Samuel Degen mit den Orten Stupferich und Durlach beschäftigt.

weiterKultur: Abend mit Fotos von Samuel Degen

Kultur: Besseres Licht für Städtische Galerie

Ab 23. Oktober ist die Städtische Galerie für einige Wochen zu. Der Grund: Das Museum erhält eine bessere Lichtanlage, mit der die Exponate auf der offenen Fläche im Erdgeschoss künftig variabel zu beleuchten sind.

weiterKultur: Besseres Licht für Städtische Galerie

Vorschau

Große Breite der Jugendkultur beim Festival 76respect

Kultur: Beats oder Parkour

Unter dem Motto "Jugend-Macht-Kultur" war dank eines rund 2 000-köpfigen Publikums die dritte Auflage des Festivals "76respect" die bisher erfolgreichste. Letzten Freitag und Samstag zeigten die Jugendhäuser des Stadtjugendausschusses (stja) in 16 Veranstaltungen Jugendkultur in großer Vielfalt.

weiterKultur: Beats oder Parkour

Kultur: Kampagne äußerst erfolgreich

Den Sachstandt zur erfolgreichen Kulturmarketing-Kampagne "Kultur in Karlsruhe" billigte der Kulturausschuss unter Leitung von EB Wolfram Jäger und empfahl die Fortsetzung über 2018 hinaus.

weiterKultur: Kampagne äußerst erfolgreich

Vorschau

Das Filmemacher-Netzwerk hat sich inzwischen hervorragend entwickelt

Kultur: Zehn Jahre Filmboard Karlsruhe

Dank des Filmboards Karlsruhe hat die Stadt im Filmbereich einen guten Namen. Das Board feierte am 18. Oktober seinen zehnten Geburtstag. Dr. Oliver Langewitz, Geschäftsführender Vorstand: "Im Sommer 2007 gab es die ersten Gespräche mit den hier angesiedelten Filmschaffenden. Wir stellten fest, dass sich viele überhaupt nicht kannten oder nur wenig voneinander wussten".

weiterKultur: Zehn Jahre Filmboard Karlsruhe

Vorschau

Kultur Kompakt

Kulturelles in Kürze

weiterKultur Kompakt

Vorschau

Vorschau

Ausschreibungen

Ausschreibungen nach VOB und VOL der Stadt Karlsruhe und teilweise der städtischen Unternehmen

weiterAusschreibungen