Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 20. Oktober 2017

Europa: Premiere für Spiel Legislativity

Regierungspräsidium und Stadt nahmen kürzlich ihre Auszubildenden gemeinsam in der Europa-Fortbildung "Legislativity! So läuft's in Brüssel" in den Blick. Ziel der Veranstaltung sei es, "Freude an Europa zu gewinnen, denn Europa ist unsere Zukunft", so EB Jäger.

Kern war die Premiere des großformatigen Brettspiel "Legislativity", bei dem sich 30 Teilnehmende zur Verbesserung der EU-Verbraucherschutz-Vorschriften auf den Weg durch Brüssel machten, durch die Europäische Kommission, das Europäische Parlament, den Ministerrat. Mehrheiten mussten gesammelt und unvorhergesehene Hindernisse überwunden werden, die im Spiel wie in der Realität überall lauern. Danach folgte ein Gespräch mit Europaexperten.

Das Spiel entwickelte das Europa-Zentrum Baden-Württemberg, mit dem Ziel, es künftig auch Schulen zur Verfügung zu stellen. Interessierte können sich bei der Stadt an Regina Hartig (Stabsstelle Außenbeziehungen) unter der Telefonnummer 0721/133-1877 wenden. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe