Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 5. Januar 2018

Baumschnitt: Hilfe für den Baumschnitt

Liegenschaftsamt und Gartenfreunde bieten Kurse an

Das Liegenschaftsamt der Stadt Karlsruhe führt in Kooperation mit dem Bezirksverband der Gartenfreunde wieder kostenlose Obstbaumschnittkurse durch.

Folgende Termine werden immer freitags um 13.30 Uhr angeboten: Am 12. Januar in Beiertheim beim Kleingartenverein Karlsruhe Süd, am 26. Januar beim Kleingartenverein Weiherfeld und am 16. Februar beim Kleingartenverein Rennichwiesen in Durlach. Anmeldungen sind beim Bezirksverband der Gartenfreunde unter Telefon 0721/ 352880 oder auf karlsruhe.de möglich.

Unter dem Motto "Raus auf die Wiese" werden in den Karlsruher Bergdörfern zudem erstmals drei Obstbaumschnittkurse für Bürgerinnen und Bürger angeboten, die eine Streuobstwiese bewirtschaften oder Interesse daran haben. Auch diese Kurse finden jeweils freitags um 13.30 Uhr statt: ein Mitmach-Jungbaumschnittkurs am 2. März in Stupferich (Treffpunkt Nähe Rückhaltebecken), eine Altbaumschnitt-Vorführung am 16. März in Grünwettersbach (Treffpunkt Parkplatz am Ende des Weges "Am Steinhäusle") und am 23. März ein Mitmach-Ertragsbaumschnittkurs in Hohenwettersbach (Treffpunkt Parkplatz Zweibrückener Straße/Rehbuckel.) Neben wetterfester Kleidung und trittsicherem Schuhwerk ist zu den Mitmachkursen, wenn vorhanden, geeignetes Schnittwerkzeug mitzubringen.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen beschränkt. Anmeldungen nimmt die Obst- und Gartenbauberatung bis eine Woche vor Kursbeginn unter Telefon 0721/133-2380 entgegen. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe