Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 10. August 2018

Freizeit: Grillstellen im Wald geschlossen

Wegen Brandgefahr sind die Feuerstellen der Hardtwald-Grillplätze seit Kurzem geschlossen. Betroffen sind der Grillplatz an der L604 zwischen Waldstadt und Eggenstein sowie der Grillplatz "Lager" in der Nähe des Gartencenter Heckert an der Linkenheimer Allee.

Vorläufig geöffnet bleiben die beiden Grillplätze im Oberwald und der Grillplatz an der Tiefentalstraße. Eine etwaige Ausweitung des Verbots sei von der Wetterentwicklung der nächsten Tage abhängig, erklärt Forstamtsleiter Ulrich Kienzler. Er bittet darum, das von März bis Oktober geltende Rauchverbot im Wald zu beachten. Auch wildes Grillen ist im Wald grundsätzlich verboten, dies gilt auch im Fasanengarten zwischen KIT Campus Süd und Wildparkstadion. Erst am vergangenen Freitag entdeckte eine Streife des Kommunalen Ordnungsdiensts bei einer Kontrolle des Grillplatzes Friedrichstaler Allee einen beginnenden Flächenbrand an einer Böschung. Es gelang den beiden Mitarbeitern, den Brand bis zum Eintreffen der Berufsfeuerwehr Karlsruhe und der Abteilung Neureut der Freiwilligen Feuerwehr weitgehend einzudämmen und so Schlimmeres zu verhindern. Das Feuer wurde dann schnell gelöscht. -red-/-bea-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe