Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 31. August 2018

Kerwe: Traditionelles Fest steigt in Mühlburg und Hagsfeld

In Karlsruhe geht der traditionelle Reigen der Feste zur Kirchweih in den einzelnen Stadtteilen in der kommenden Woche in Mühlburg und Hagsfeld weiter.

Im westlichen Mühlburg eröffnet Bürgermeister Michael Obert am Freitag, 7. September, um 19.30 Uhr im Festzelt die dortige Kerwe, die bis Montag, 10. September, mit einem vielfältigen Angebot für alle Generationen auf den Fliederplatz lockt. Dazu gehören der Senioren-Nachmittag am Freitag ab 14 Uhr, Fahrzeugschau und Löschübungen der Jugendfeuerwehr Mühlburg am Samstag von 13 bis 17 Uhr und am Sonntag von 12 bis 16 Uhr sowie der Kerwelauf des Bürgervereins am Samstag ab 11 Uhr. Höhepunkt des musikalischen Programms ist am Samstag um 19 Uhr der Auftritt der „Grombacher“ im Festzelt.

Den Startschuss für das bunte Kerwe-Treiben in Hagsfeld gibt Stadtrat Thorsten Ehlgötz am Samstag, 8. September, um 17 Uhr zusammen mit dem Vorsitzenden der Bürgerkommission, Thomas Schäffner, beim Fassanstich auf dem Festplatz an der Brückenstraße. Danach bieten Vereine und Institutionen des Stadtteils bis Montag, 10. September, kulinarische Köstlichkeiten, Schmieden, Töpfern, Weben und weitere Mitmach-Aktionen sowie Esel-Kutschfahrten, Lama-Wanderungen und einen Streichelzoo. Darüber hinaus gibt es einen kleinen Vergnügungspark mit Kinderkarussell, Autoscooter, Pfeilwerfen und Schießwagen. -trö-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe