Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 26. Oktober 2018

Gemeinderat: Radverkehr vor Unfällen schützen

Bei Abbiegeunfällen an denen LKW beteiligt sind, kommen Menschen die mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs sind häufig zu schweren Schäden. Deshalb sollen alle städtischen Nutzfahrzeuge, die mehr als dreieinhalb Tonnen wiegen, mit Abbiegeassistenzsystemen ausgestattet werden.

Der Gemeinderat zeigte sich einhellig zufrieden mit den dazu geplanten Maßnahmen der Stadt, die in der Stellungnahme zu einem Antrag der KULT-Fraktion vorgestellt wurden. Bei der Neubeschaffung seien solche Systeme  „Standardanforderung“, so die Verwaltung. Im Rahmen eines Pilotprojektes sollen zudem „Nachrüstungslösungen“ getestet werden. -gem-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe