Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 22. März 2019

Klimaschutz: Anmelden für Medienworkshop

Im Rahmen des Karlsruher Klima-Frühlings findet am Samstag, 4. Mai, ein ganztägiger Medienworkshop statt. Dabei sollen kurze, möglichst pfiffige und eindrückliche Video- oder Audioclips entstehen, die zum Mitmachen beim Klimaschutz motivieren. Ob Energiesparen, Solaranlagen, Wochenmärkte oder Lastenräder: Bis zu acht Teams können ihre Klimaschutzidee verfilmen oder vertonen.

Professionelle Unterstützung erhalten sie durch Medienprofis von Werkraum Karlsruhe sowie vom Zentrum für Mediales Lernen (ZML) und von Campusradio Karlsruhe. Auch das nötige Rüstzeug wird gestellt. Vorkenntnisse in der Mediengestaltung sind also nicht unbedingt notwendig, es kommt vor allem auf gute Ideen und Kreativität an.
Die im Workshop entstandenen Clips sollen in sozialen Medien veröffentlicht und künftig für die städtische Klimaschutzkampagne genutzt werden. Interessierte können sich bis 14. April anmelden: per E-Mail an umwelt-arbeitsschutz@karlsruhe.de. Mehr Info auf karlsruhe-macht-klima.de. -red-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe