Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 29. März 2019

Gemeinderat: Zusammenarbeit mit Nancy stärken

Nicht nur auf nationaler Ebene gewinnt die Intensivierung der deutsch-französischen Beziehungen immer mehr an Bedeutung. Auch die Fächerstadt kooperiert zunehmend mit Kommunen im benachbarten Frankreich.

Um dies weiter voranzutreiben, forderte die CDU-Fraktion eine Stärkung der Zusammenarbeit mit Karlsruhes lothringischer Partnerstadt Nancy und sprach in vier Anträgen explizit die Bereiche Kultur, Wirtschaft, urbane Ökologie und Stadtplanung sowie Verkehrspolitik an. In umfangreichen Stellungnahmen beschrieb die Stadtverwaltung bisherige Kooperationen und sagte zu, diese weiter zu vertiefen. Zudem würden zusätzliche Möglichkeiten der kommunalen Zusammenarbeit geprüft.

Zum Maßnahmenkatalog gehören unter anderem die Einbindung Nancys bei Kunst- und Kulturmessen, eine operative Kooperation im neuen Interreg VI-Programm sowie der Austausch zu Themen wie Bürgerbeteiligung, Klimaanpassung in Städten oder Identifizierung von Förderprogrammen. Die Stärkung der Beziehungen zur Partnerstadt stieß interfraktionell auf große Zustimmung. Zudem zeigte sich das Plenum mit der bisherigen Arbeit der Verwaltung und dem geplanten Vorgehen einhellig sehr zufrieden. -gem-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe