Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 5. April 2019

Gemeinderat: Inklusion an Kitas umsetzen

Ein Antrag der GRÜNE-Fraktion zum Thema Inklusion an Kitas wurde zur Beratung in den Jugendhilfeausschuss verwiesen.

Gefordert wurde ein Konzeptentwurf, der sich am Pilot-Projekt „Stärkung von  Kindern mit herausforderndem Verhalten in Kindertagesstätten“ orientiert, das von der Karlsruher Vereinigung zur Hilfe für psychisch kranke Kinder und Jugendliche initiiert wurde. Mit dieser Institution und dem Heilpädagogischen Fachdienst arbeite die Verwaltung laut eigener Stellungnahme bereits eng zusammen.

Die entstandene Arbeitsgruppe unter Federführung der Jugendhilfeplanung soll sich auch in Zukunft intensiv mit dem Jugendhilfeausschusses austauschen, um Inklusion noch besser zu fördern. Für die beschriebenen Maßnahmen gab es Lob vom Gremium. -gem-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe