Sprung zur Navigation. Sprung zum Inhalt, Sprung zur Suchmaschine

Karlsruhe: Stadtzeitung

Ausgabe vom 12. April 2019

Region: Nordelsass bald Mitglied der TRK

Das französische „Département Bas-Rhin“ wird aller Voraussicht nach der TechnologieRegion Karlsruhe (TRK) beitreten. Für diesen Schritt sprachen sich die Mitglieder des Conseil départemental du Bas-Rhin bei einer Sitzung Anfang April einstimmig aus.

Das Gremium um Präsident Frédéric Bierry will damit die enge Zusammenarbeit beiderseits des Rheins vorantreiben und betonte deren Modellcharakter für Europa, gerade vor dem Hintergrund des Aachener Vertrages.

Der Beitritt sei „ein starker Ausdruck des Vertrauens in unser regionales Kooperationsmodell zwischen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft“, wertete der Geschäftsführer der TRK, Jochen Ehlgötz, die Entscheidung. Zudem sei laut Ehlgötz „ein weiterer Meilenstein“ in der Entwicklung der TRK erreicht. Nun gelte es, die „Chancen für unsere Fokusthemen Mobilität, Digitalisierung und Energie“ zu nutzen. Formal wird der Beitritt durch die TRK-Gesellschafterversammlung am 28. Juni bestätigt. -red-/-gem-

 
 

Zur Übersicht der Wochenausgabe